STI — STD Testing-Verfahren Informationen …

STI — STD Testing-Verfahren Informationen …

STI - STD Testing-Verfahren Informationen ...

Was ist die perfekte Zeit, einen Arzt zu besuchen und für sexuell übertragbare Krankheiten getestet werden? Die meisten Menschen beginnen nur die Aufmerksamkeit auf ihre Gesundheit zu zahlen, nachdem die Symptome ausgesetzt zu sein, die ihr Leben unbequem, wie ungewöhnlich Ausfluss aus Penis oder Vagina machen Brennen beim Urinieren, Wunden oder Geschwüre im Genitalbereich, Jucken und andere Anomalien. Es sollte jedoch immer daran denken, dass sexuell übertragbare Krankheiten in vielen Fällen keine Symptome zeigen oder bleiben in latent Stufen. Die ganze Zeit über sie Macht ansammeln kann, um schließlich Ihren Körper schädigen oder zu schweren Komplikationen führen.

Außerdem können Sie als Unternehmer handeln ohne sich dessen bewusst, dass zu sein. Aus diesem Grund ist es wichtig, nach jeder Exposition gegenüber Infektionen durch ungeschützten Sex mit unsicheren Partner testen zu lassen. Zögern Sie nicht, einen Arzt zu besuchen, da er der einzige ist, der richtige STD Tests zur Verfügung stellen kann und zu diagnostizieren, das Problem richtig effiziente Medikamente zu verschreiben.

Einige sexuell übertragbare Krankheiten sind mit den üblichen Antibiotika geheilt, während andere spezielle Behandlung erfordern. Hier ist die Liste der häufigsten sexuell übertragbaren Krankheiten und Tests erforderlich:

chancroid

Wenn zu testen lassen?

Offene Wunden in Genitalbereich, wie Penis, Rektum und Vagina sind die Zeichen der Schanker. Sie können schmerzhaft sein und liefern Eiter. Allerdings können die Symptome mit denen von Herpes oder Syphilis verwechselt werden, so ist es wichtig, einen Arzt sicher sein, zu besuchen.

Wie zu testen?

Entlastung von Wunden wird unter dem Mikroskop untersucht, eine Diagnose zu stellen.

Wo zu testen?

Chancroid zeigt Symptome ähnlich wie bei anderen sexuell übertragbaren Krankheiten, so dass Sie habe einen Arzt in jedem Gesundheitszentrum oder in der Klinik zu besuchen, um eine korrekte Diagnose zu haben.

Chlamydia

Wenn zu testen lassen?

In den meisten Fällen zeigt Chlamydia keine Symptome, so ist es wichtig, ungeschützten Sex zu haben, sich mit unsicheren Partner ausgesetzt jedes Mal, nachdem getestet. In seltenen Fällen kann Chlamydien verursachen Juckreiz, abnorme Ausfluss, Brennen oder Schmerzen beim Urinieren oder Schwellungen in Genitalbereich.

Wie zu testen?

Es gibt mehrere Möglichkeiten für Chlamydia getestet zu werden. Nach einem Blick auf zervikalen Entlastung einnehmen, kann Ihr Arzt einen Abstrich-Test von Penis, Harnröhre, Gebärmutterhals oder Anus zu haben. Urin-Test ist eine weitere Option.

Wo zu testen?

Sie könnten jeden Arzt besuchen, die meisten Kliniken und Gesundheitsämter für Chlamydien testen zu lassen.

Tripper

Wenn zu testen lassen?

Wie Chlamydien, Gonorrhoe zeigen kann wenige oder gar keine Symptome überhaupt, vor allem bei Frauen. In anderen Fällen kann es dazu führen, abnormale Entladung von Penis oder Vagina, Schmerzen oder Brennen beim Urinieren, Menstruationsstörungen oder Schmerzen beim Geschlechtsverkehr. Wenn Sie eines dieser bemerken, zögern Sie nicht, sich testen zu lassen. Es wäre klug, nach dem ungeschützten Sex als auch testen zu lassen.

Wie zu testen?

Ihr Arzt wird eine Probe der Entladung nehmen oder einen Abstrich-Test aus der Harnröhre, Vagina oder Anus zu machen. Urin-Test könnte auch nützlich sein.

Wo zu testen?

Die meisten Kliniken, private Anbieter im Gesundheitswesen und Gesundheitsämter werden Sie mit den Tests helfen.

Hepatitis B

Wenn zu testen lassen?

In vielen Fällen zeigt Hepatitis B keine Symptome, bevor Sie Ihren Körper zu schädigen. Aber es kann auch dazu führen, Müdigkeit, Übelkeit, Erbrechen, Appetitlosigkeit, Fieber, Kopfschmerzen auf Primärstufen. Die entwickelten Krankheit ist wahrscheinlich, Gelbfärbung der Haut oder der Augen auslösen, akute Bauchschmerzen und dunkler Urin. Hepatitis B ist eine schwere Erkrankung, so dass die früher Sie es desto weniger Schaden zu diagnostizieren es Ihnen zu tun.

Wie zu testen?

Es dauert eine Blutprobe zu verstehen, wenn Sie Hepatitis B haben

Wo zu testen?

Obwohl einige typische Symptome können mit bloßem Auge gesehen werden kann, ist es wichtig, Ihre Gesundheitsabteilung, Gesundheitsdiensteanbieter oder eine Klinik zu besuchen, um eine Blutprobe zu tun und eine endgültige Diagnose zu bekommen.

Herpes

Wenn zu testen lassen?

Es gibt zwei Arten von dieser weit verbreiteten Infektion, orale und genitale. Oral Herpes ist in der Regel leicht zu finden, wie es kommt und geht in Wunden und Blasen auf den Lippen und Mundbereich. Herpes genitalis verläuft in den meisten Fällen unbemerkt, können aber auch Wunden, Blasen, Juckreiz oder Brennen Empfindungen verursachen beim Urinieren. Wenn Sie eines dieser Symptome haben, stellen Sie sicher, dass Medikamente testen zu lassen und zu nehmen.

Wie zu testen?

Ein Bluttest kann umfangreiche Informationen über viele Krankheiten geben, einschließlich Herpes. Ein Arzt kann auch eine Probe von wunden Flüssigkeiten nehmen.

Wo zu testen?

Viele Menschen beginnen Herpes Drogen zu nehmen, nachdem die Wunden Spek. Allerdings könnten sie mit denen im Zusammenhang mit Syphilis verwechselt werden. Daher zögern Sie nicht, Ihren Arzt oder eine andere Klinik für den professionellen Test zu besuchen.

HIV / AIDS

Wenn zu testen lassen?

HIV dauert in der Regel Jahre, bevor sichtbare Symptome entwickeln, wie Fieber, geschwollene Drüsen, Müdigkeit, Kopfschmerzen oder Muskelschmerzen. So eine infizierte Person würde normalerweise über das Virus während der medizinischen Routinetests herausfinden. Wenn HIV in AIDS entwickelt, wird geben Sie eine breite Palette von Gesundheitsstörungen auf der Bühne, so dass eine komplexe Test erforderlich. Es wird empfohlen, einen Test nach dem ungeschützten Sex mit unsicherer Partner oder nach dem Austausch von Injektionsnadeln zu tun.

Wie zu testen?

Es gibt mehrere Möglichkeiten, von HIV-Tests. Die häufigste ist ein Antikörper-Bluttest. Die Anwesenheit von HIV-Antikörpern im Blut bedeutet der Patient infiziert ist. Die RNA-Bluttest ist die komplexeste noch teurer Weg für HIV zu testen und die Virus Tage nach der Infektion zu identifizieren. Oral Tupfer Tests sind auch vorhanden, aber nur selten genutzt werden.

Wo zu testen?

HIV erfordert einen ernsthaften Ansatz, so dass es notwendig ist, Ihren Arzt, Gesundheitsdiensteanbieter oder STD Tests Kliniken besuchen, um die Prüfung zu bestehen. HIV-Tests können vertraulich oder anonym sein. Startseite Blut und mündlichen Prüfungen sind auch vorhanden, aber erfordern eine professionelle Bestätigung.

HPV

Wenn zu testen lassen?

Solange HPV ein beliebtes, aber relativ harmlos Virus ist, das auf seine eigene geht normalerweise weg, ist es nur für Frauen empfohlen, als Follow-up zu abnormalen Pap-Abstrich-Test geprüft zu erhalten. Frauen über 30 sind zu empfehlen HPV-Test zu tun, alle fünf Jahre zusammen mit Pap-Test zur Prävention von Gebärmutterhalskrebs.

Wie zu testen?

Eine Probe wird aus dem Gebärmutterhals entnommen, das Virus verursacht die anormale Veränderung von Zellen zu identifizieren.

Wo zu testen?

Ihr Arzt, wo Sie die regelmäßige Pap-Tests tun, werden Sie mit HPV-Tests helfen, falls erforderlich.

Lymphogranuloma venereum

Wenn zu testen lassen?

Wenn Sie kleine Wunden an den Genitalien bemerken, Schwellung oder Rötung in der Leistengegend, entzündliche oder geschwollene Lymphknoten, Blut oder Entlassung aus dem Rektum, stellen Sie sicher, für sexuell übertragbare Krankheiten testen zu lassen, einschließlich der LGV.

Wie zu testen?

Es dauert in der Regel eine Biopsie oder eine Blutprobe, die Bakterien zu erkennen.

Wo zu testen?

Besuchen Sie Ihren Arzt, Gesundheitsamt oder eine Privatklinik testen zu lassen.

Dellwarzen

Wenn zu testen lassen?

Wenn Sie um die Genitalien oder an den Oberschenkeln abnormal runden Gewächse mit Vertiefungen erkennen, manchmal Juckreiz, einen Arzt aufsuchen, eine Diagnose zu bekommen.

Wie zu testen?

Ihr Arzt wird einen Blick auf die Gewächse mit bloßem Auge haben und ein Mikroskop verwenden könnte die Probe im Detail zu untersuchen.

Wo zu testen?

Jeder Arzt, Klinik oder private Gesundheitszentrum können Sie mit der Diagnose von Dellwarzen helfen und eventuelle Behandlung bieten.

Nichtgonorrhoische Urethritis

Wenn zu testen lassen?

Die häufigsten Symptome von nongonococcal Urethritis sind Brennen beim Urinieren, ungewöhnlich, Ausfluss, häufiger Harndrang und Bauchschmerzen. Wenn Sie eines dieser haben, besuchen Sie Ihren Arzt testen zu lassen.

Wie zu testen?

Ein Abstrich-Test oder Urintest werden in der Regel verwendet NGU zu diagnostizieren. Diese Krankheit Aktien Symptome, die mit Chlamydien und Gonorrhoe, so ein gemeinsamer Test gilt.

Wo zu testen?

Die Symptome der nongonococcal Urethritis sind ähnlich denen von vielen anderen sexuell übertragbaren Krankheiten, so stellen Sie sicher, dass Ihr Arzt die richtige STD Test und Diagnose zu erhalten, kontaktieren Sie bieten.

Adnexitis

Wenn zu testen lassen?

PID kann keine Symptome auf frühen Stadien zeigen, aber wird noch schlimmer mit der Zeit und verursacht Störungen im Zusammenhang mit der Menstruation, Bauch- und Rückenschmerzen, Schmerzen beim Geschlechtsverkehr und Harndrang, Übelkeit und Erbrechen. Jedes dieser Symptome ist ein dringendes Zeichen, einen Arzt zu besuchen und haben selbst getestet, wie PID schwere Komplikationen entwickeln können.

Wie zu testen?

Gynäkologische Untersuchung, Bluttest, Gebärmutterhals- und Ausfluss Test und Laparoskopie werden verwendet, um die Krankheit zu identifizieren.

Wo zu testen?

PID ist eine ernste Krankheit und professionellen Ansatz bei der Prüfung und Behandlung erfordert, so stellen Sie sicher, dass Ihr Anbieter im Gesundheitswesen, Gesundheitsamt oder eine andere Klinik zu besuchen.

Filzläuse

Wenn zu testen lassen?

Diese STD Tests ist erforderlich, wenn Sie Juckreiz im Genitalbereich, Reizung, Fieber auftreten oder kleine weiße Eier erkennen oder sich Läuse in Schamhaare.

Wie zu testen?

Filzläuse. auch bekannt als Krabben, können mit bloßem Auge gesehen werden. Sie sehen aus wie winzige graue Krabben und heften sich an Haaren im Genitalbereich, Achselhöhlen und sogar Augenbrauen. Ihre weiße Eier können rund um die Haarwurzeln zu finden.

Wo zu testen?

Die Prüfung kann sowohl zu Hause und bei Ihrem Arzt durchgeführt werden. einen Arzt zu besuchen, ist eine bessere Option als er in der Lage sein wird, entsprechende Medikamente zu verschreiben.

Krätze

Wenn zu testen lassen?

Scabies provozieren oft starkem Juckreiz, vor allem während der Nachtzeit. Es ist in der Regel mit Ausschlag in Genitalbereich, an den Fingern, Oberschenkel, Brüste und andere Teile des Körpers begleitet.

Wie zu testen?

Es ist schwierig, Krätze auf eigene Faust zu diagnostizieren, sondern ein Arzt ein Mikroskop verwenden, um eine Hautprobe zu untersuchen. Biopsy angewendet, zu werden.

Wo zu testen?

Die meisten Anbieter im Gesundheitswesen, Kliniken und privaten medizinischen Einrichtungen werden in der Lage sein, Sie zu unterstützen, mit Krätze zu behandeln.

Syphilis

Wenn zu testen lassen?

Syphilis wird am besten auf frühen Stadien behandelt, so ist es wichtig, die Aufmerksamkeit auf Ihren Gesundheitszustand zu bezahlen und so schnell testen zu lassen, wie Sie Wunden oder nass Geschwüre im Genitalbereich, Lippen, Brüste oder andere Teile des Körpers feststellen. Wenn sie unbehandelt, kann die Krankheit zu schweren Komplikationen führen. Syphilis nicht unbedingt Symptome auf primären Stadien zeigen, so dass es jedes Mal nach der Exposition auf die Krankheit durch ungeschützten Geschlechtsverkehr zu bekommen getestet wird empfohlen,.

Wie zu testen?

Wenn es offene Wunden sind, ist es in der Regel genug, um eine Flüssigkeitsprobe aus ihm heraus zu nehmen, die Krankheit zu identifizieren. Ein Bluttest gilt in allen anderen Fällen.

Wo zu testen?

Kontaktieren Sie Ihren Arzt, eine private Klinik oder Gesundheitsamt, um den Test zu bestehen und behandeln lassen.

Trichomoniasis

Wenn zu testen lassen?

Frauen könnten stinkenden Ausfluss, Juckreiz Erfahrung im Genitalbereich zu beobachten, während Brennen beim Wasserlassen oder zu urinieren drängen. Männer könnten abnormale Entladung aus der Harnröhre bemerken und auch den Drang, häufig zu urinieren. Allerdings Trichomoniasis in vielen Fällen zeigt keine Symptome, so ist es wichtig, beide testen zu lassen, wenn einige der Symptome und nach dem ungeschützten Sex zu beobachten.

Wie zu testen?

Frauen nehmen eine Becken-Test mit Ausfluss Proben geprüft. Männer sind zu Harnröhre Abstrich-Test unterworfen.

Wo zu testen?

Die meisten Kliniken, Gesundheitsbehörden und Gesundheitsdienstleister werden Sie mit Trichomoniasis Tests und Behandlung helfen.

STD Testing FAQ

Sind minderjährige Personen Genehmigung ihrer Eltern Für STD Testing nötig?

Die Gesetze können von Staat zu Staat variieren und manchmal Erlaubnis der Eltern ist erforderlich für sexuell übertragbare Krankheiten eine minderjährige Person zu testen. Allerdings sind alle medizinischen Einrichtungen und Gesundheitsdienstleister mit Vertraulichkeitsregeln entsprechen. Anonymous Prüfung ist an bestimmten Orten zur Verfügung.

Welche STD Test ist am besten für mich?

Es gibt keine Allround-Test für alle sexuell übertragbaren Krankheiten. Ihr Arzt wird Ihnen helfen, einen geeigneten Test auf die Symptome, die sexuelle Aktivität, frühere Exposition gegenüber sexuell übertragbare Krankheiten, eventuelle Medikamentenallergien sowie Ihre vorherigen Drogenkonsum abhängig wählen. Die am häufigsten verwendeten Möglichkeiten für sexuell übertragbare Krankheiten sind allgemeine Untersuchung, Becken- Prüfung, Entladungs-Test, oral oder genital Swab-Test, Körperflüssigkeiten ‘Test, Bluttest oder Urintest, Biopsie zu testen.

Ist es notwendig, für sexuell übertragbare Krankheiten testen zu lassen?

Viele sexuell übertragbare Krankheiten zu entwickeln ähnliche Symptome, wie abnormal und riechender Ausfluss aus der Vagina, Penis oder Rektum, Brennen beim Urinieren, Juckreiz, Wunden oder Hautausschlag in Genitalbereich. Wenn Sie eine dieser oder andere ungewöhnliche Empfindungen oder Störungen bemerken, zögern Sie nicht, einen Arzt zu besuchen und testen zu lassen. Denken Sie daran, je früher sich über eine Infektion, desto mehr Chancen Sie Komplikationen zu vermeiden müssen und behandeln sie schnell und einfach.

Allerdings ist es wichtig, im Auge zu haben, dass sexuell übertragbare Krankheiten, die oft keine Symptome zeigen, bevor erhebliche Schäden an Ihrem Körper zu tun. Deshalb ist es wichtig, Ihr Sexualleben zu kontrollieren, bevorzugen monogam Beziehungen und die Verwendung von Kondomen mit neuen Partnern. Wenn Sie zu Infektionen durch ungeschützten Geschlechtsverkehr ausgesetzt waren, und irgendwelche Zweifel über Ihren Gesundheitszustand, kontaktieren Sie Ihren Arzt und testen zu lassen. Dies wird Ihnen helfen Verschlimmerungen zu vermeiden und verhindern, dass die Krankheiten auf andere Menschen übertragen.

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS

Добавить комментарий