Stein 6. Jahrestag Porter, 7. Jahrestag Stein.

Stein 6. Jahrestag Porter, 7. Jahrestag Stein.

Stein 6. Jahrestag Porter, 7. Jahrestag Stein.

4.01 / 5 RDEV -6,7%
aussehen: 4.25 | Geruch: 3.75 | Geschmack: 4 | fühlen: 4.5 | Gesamt: 4

Dunkelbraun Körper, großzügig Licht tan Kopf. Floral Hopfenaroma, nicht sehr stark. Sehr ungewöhnlich Geschmack, ich habe noch nie einen hoppy Stout hatte. Hop, Pfeffer & andere Gewürze zunächst von einem salzigen Schokolade! / Kaffee bitteren Abgang folgte. Ich mag das. Ausgezeichnet.

249 Zeichen

4,17 / 5 RDEV -3%
aussehen: 4.25 | Geruch: 3.5 | Geschmack: 4.5 | fühlen: 4.25 | Gesamt: 4,25

Am Hahn an Knickerbocker in Altoona Pa

Kommt in einem halben Liter Glas dick schwarz mit einem Haferflocken farbigen Kopf. Blätter ausgezeichnete Schnürung

Überraschenderweise war es nicht viel an allen auf der Nase, mit der Ausnahme schwache Hauch von Malz.

Allerdings war der Geschmack ausgezeichnet. Feste Malz Hintergrund, Alkohol gut versteckt, und eine schöne pfeffrigen Finish.

Mund war mittel voll.

Insgesamt nehmen eine äußerst schmackhaft auf einem Baltic Porter.

397 Zeichen

4,15 / 5 RDEV -3,5%
aussehen: 4 | Geruch: 4 | Geschmack: 4.25 | fühlen: 4 | Gesamt: 4,25

Geschmack und Nase sind schön geröstete Schokolade Malts. Sehr stark geröstet. Ein von der smokeyness. Ausführungen mit einem typischen Steinkräuter Bitterkeit. Große Bier. Sehr leicht zu trinken für die ABV. Wird enttäuscht gehen zu sehen.

219 Zeichen

4,34 / 5 RDEV + 0,9%
aussehen: 4.5 | Geruch: 4.25 | Geschmack: 4.25 | fühlen: 4.5 | Gesamt: 4.5

Gegossen aus einer 22 Unzen Flasche in ein Bierglas. Das Aussehen ist eine pechschwarze Präsentation mit einem tan farbigen Kopf. Das Aroma war Schokolade, Malz und Kaffee. Der Geschmack war eine glatte Wiedergabe des Aroma. Ein hervorragendes Bier.

229 Zeichen

4,05 / 5 RDEV -5,8%
aussehen: 4.25 | Geruch: 3.5 | Geschmack: 4.25 | fühlen: 4 | Gesamt: 4,25

Vielen Dank an SawDog555 für diese Flasche!

A — Pitch schwarz gießen mit einem massiv dicken, cremigen, klebrig, Toffee farbige Schnürung.

S — Schokolade Mokka.

T — Schokolade den ganzen Weg durch mit einem extrem bitter Kiefer Finish.

M — Schöne, große mittlerer Körper mit einer cremigen Abgang.

O — Dieses Bier trotzt der Stil. Aber ich genieße es.

324 Zeichen

4,13 / 5 RDEV -4%
aussehen: 4.5 | Geruch: 4 | Geschmack: 4.25 | fühlen: 4 | Gesamt: 4

22 Unzen Flasche 4/11/16 datiert.

Dunkelbraune Farbe mit einem wunderschönen, dicken, cremigen tan Kopf. Dunkle Schokolade und geröstetem Malz kombinieren mit Kräuter Hopfen ein angenehmes Aroma zu bilden. Einige helle Eiche im Hintergrund, nicht viel Rauch überhaupt. Gute Balance mit einem leicht bitteren Abgang. Vollmundig mit einer glatten Textur.

Eine nette Porter, die von mehr Rauch und weniger Hopfenbitterkeit profitieren könnten. Spaß bekommen diese Wiederveröffentlichung des ursprünglichen Bier zu versuchen, im Jahr 2002 gebraut zurück.

454 Zeichen

3,95 / 5 RDEV -8,1%
aussehen: 4.5 | Geruch: 4.5 | Geschmack: 3.5 | fühlen: 4 | Gesamt: 4

L- Medium Kopf & Retention sowie eine sehr dunkle Bernsteinfarbe zu. Schnürsystem hinter sich gelassen
S- sehr röstig Geruch mit vielleicht einem Hauch von Eiche zu.
T-Geschmack mögen gerösteten Pekannüsse, süß noch auf keinen Fall kalt. Lässt einen sehr röstig nach Note. Starke boozy Geschmack.
F- echte dünn und leicht. Glatte, leicht zu trinken.
O- definitiv ein guter Portier bis Geschmack. Nicht gerade mein Ding war aber zu boozy für meinen Geschmack. Persönlich denke, dass sie es besonders übertrieben, da sie nur bei 8% ABV steht. Würde auf jeden Fall versuchen, Pförtner nächsten Jahre Jahrestag, wenn sie es wieder gemacht.

541 Zeichen

4,18 / 5 RDEV -2,8%
aussehen: 4.5 | Geruch: 4 | Geschmack: 4.25 | fühlen: 4 | Gesamt: 4,25

Flasche geteilt durch Bruder Murray.

Dunkelfuchs Körper mit einem Hauch von Crimson. Sticky tan Schnürung Schichten das Glas. Aromen von Backschokolade, Erde, Kiefer, harzig Hopfen. Kakaopulver mit Kiefern und Bitterhopfen beenden. Lecker.

226 Zeichen

4,18 / 5 RDEV -2,8%
aussehen: 4 | Geruch: 4 | Geschmack: 4.25 | fühlen: 4.25 | Gesamt: 4,25

Gießt eine sehr dunkelbraun mit einem braunen Farbton an den Rändern, wenn sie Licht gehalten. Hat eine dünne, cremig, tan Kopf ohne Kohlensäure.
Riecht von Schokolade und Malz und einer leichten Würze.
Ein großer Gewürz Biss auf diesem Portier. Die Schokolade Malz kommt schön, und ein leichter schwarzer Lakritze wie es verblasst. Sehr leicht auf den Kaffee. Ein guter Portier, der einzigartig ist. erwarten nichts weniger aus Stein.

385 Zeichen

3,45 / 5 RDEV -19,8%
aussehen: 4 | Geruch: 4.5 | Geschmack: 3 | fühlen: 3.25 | Gesamt: 3

Nicht ganz schwarz mit einem rötlichen Farbton. Aroma von Kakao, Kaffee, Schmutz, einige Hopfen. Schmeckt Kaffee, Braten, Braten, Braten, Kakao, Schmutz, einige Alkohol. Mittlerer Körper mit Licht Kohlensäure. Wtf ist passiert? Jemand verließ die Kaffeekanne auf.

226 Zeichen

3.9 / 5 RDEV -9,3%
aussehen: 4 | Geruch: 4 | Geschmack: 3.75 | fühlen: 4 | Gesamt: 4

Rating spiegelt die 2016 wieder brauen, in Flaschen abgefüllt. Verbraucht am 2. Mai 2016 gegossen in eine Tulpe Glas.

Alles war gut, und wie sie sparen für den Geschmack gewesen sein sollte, die leicht von einem metallischen, kupferrot Note getrübt.

227 Zeichen

3.9 / 5 RDEV -9,3%
aussehen: 4 | Geruch: 4 | Geschmack: 3.75 | fühlen: 4 | Gesamt: 4

Gegossen einen schwarzen Körper mit zwei Fingern khaki Kopf, die langsam starb. Aroma ist meist Röstmalze mit einem Hauch von Bitterschokolade und Kaffee. Schwerbehinderte, leicht trocken, hat das Bier einen geröstetem Malz, fast geröstet, und körnig, leicht bitteren Hopfenkörper mit Bits von Kaffee, dunklen Früchten, Schokolade und Vanille mit einem trockenen Abgang mischt.

332 Zeichen

3,82 / 5 RDEV -11,2%
aussehen: 3 | Geruch: 3.5 | Geschmack: 4 | fühlen: 4 | Gesamt: 4

Am Hahn bei Lucky Baldwins in Pasadena, CA.

Gießt eine klare dunkelbraun mit einem schaumigen khaki Kopf, der auf dem Bier zu Schwaden Film absetzt. Keine Schnürung auf dem Getränk nach unten. Geruch ist von dunkel geröstetem Malz, Kakao und Karamell. Der Geschmack ist sehr ähnlich mit einem milden röstig Bitterkeit am Gaumen mit jedem Schluck. Dieses Bier hat ein gutes Niveau der Kohlensäure mit einem knackigen Gefühl im Mund. Insgesamt ist dies ein gutes Bier, das ist lecker und hat sich gut gehalten für so alt zu sein.

451 Zeichen

4,05 / 5 RDEV -5,8%
aussehen: 4 | Geruch: 4 | Geschmack: 4 | fühlen: 3.5 | Gesamt: 4.5

Das Aussehen ist ein leicht-trübe braune Farbe, mit minimaler tan Kopf. Wirbelnde belebt die Blasen.

Geruch ist ziemlich gut. Es ist sehr, sehr röstig — die roastiness verrückt war. Einige Rauch, und die zugrunde liegenden süßen Aromen, vielleicht ein paar breadiness.

Geschmack war gut, genauso wie die Nase. Starke Röstnoten, leichte Kaffee-ish Unterton, Rosinen?

Gefühl im Mund war in Ordnung, aber ein bisschen zu dünn. Ich hätte mir gewünscht, es wirklich, wenn diese volleren waren.

Trinkbar war stark. Manchmal bekommen röstig Biere ermüdend. aber ich habe kein Problem mit diesem. Nizza Bier, wahrscheinlich auf dem Weg bergab an dem Punkt, aber. Trinken ’em wenn du hast’ em.

777 Zeichen

4,31 / 5 RDEV + 0,2%
aussehen: 5 | Geruch: 4 | Geschmack: 4.5 | fühlen: 3.5 | Gesamt: 4.5

Coming up acht Jahre alt, ich hatte nicht erwartet, das so absolut tastily trinken zu sein, aber es ist, und fühlen sich gezwungen, eine Bewertung zu schreiben. Gegossen braun, dunkel, halbdurchscheinend mit einem rotbraunen Kopf, der eine gute Menge an Retentions hatte. Aroma ist weinig, Pflaume-like, mit milden Mengen von Braten. Tastes of Pflaumen, Rauch, köstlich gerösteter Kaffee, verbrannt Malts, bready und ein paar schöne Blumen und Cookie-Noten. Das schmeckt super. Körper ist mittelgroß, nicht so dick wie vielleicht erwartet, aber passt ganz gut für den fruchtig und röstig Güte dieser ist. Hart, dies zu glauben wurde im letzten Jahr nicht in Flaschen abgefüllt oder so, trinken erstaunlich, auf jeden Fall wert, auch heute die Suche aus.

658 Zeichen

4,75 / 5 RDEV + 10,5%
aussehen: 4.5 | Geruch: 4.5 | Geschmack: 5 | fühlen: 5 | Gesamt: 4.5

22 Unzen Flasche mit freundlicher Genehmigung von Bill, vielen Dank für die Gelegenheit, mein Freund, bestellt diese und Winter Storm vor ein paar Jahren und wurde mit dem Mann sagte neben mir die letzte gekauft haben, auch bei Gefüllte Sandwich eine Weile zurück, ausverkauft, froh, dass ich bekommen versuchen Sie dies, gegossen in meinen Hafen Brewing nonic, Farbe mit kaum einer geringen Menge an rot an den Rändern fast schwarz ist, ein Zoll tan cremig und schaumig Kopf, der zu groß Schnürung, anständig Retention lässt, Aroma aus Vanille, Milchschokolade, Kaffee Creamer, Röstmalze, verbrannt Toffee, gebranntem Zucker, undeiner großen oaky Duft beginnt mit verschiedenen Schokolade und gerösteten Geschmack, mehr Röstmalze in der Mitte zusammen mit einigen Leder, etwas Vanille im Abgang zusammen mit eathiness und etwas Holz, ziemlich trocken aus und arbeitet gut mit milden süße, viel Röstmalze und verbrannt Karamell später, gute Menge an Eiche im Abgang, sobald es wärmt, kann nichts falsch mit dem Geschmack, Getränke sehr einfach und ist einfach komplex, leicht süß, trocken, malzig trank, holziger und gerösteten Gefühl im Mund, mittel-bis vollmundig, moderates Niveau der Carbonisierung, Geschmack für Stil ziemlich lange verweilt, diese ganze Flasche ohne zu zögern heute Abend, nicht einmal ein wenig schwer auf den Magen, nur kleinere Fehler ist, wie trocken und voll bis Ende Eiche ist es, aber es geht immer noch gut an und hat große Glätte, mein Liebling von Stone Jahrestag Biere die Hände nach unten, das besser gealtert ist als jeder Pförtner ich je hatte, schürte schwer zu glauben, dass diese sieben Jahre alt, ist, dass ich noch eine Flasche haben jahrelang bis zum Keller zu kommen, ich hoffe, Stein dieses eines Tages rebrews wie es gutes Bier ist, sehr zu empfehlen

1.608 Zeichen

4,42 / 5 RDEV + 2,8%
aussehen: 4 | Geruch: 4.5 | Geschmack: 4.5 | fühlen: 4 | Gesamt: 4.5

Fünf Plus Jahre alt und immer noch hält stark!

A-Dunkelbraun mit einem dicken tan Kopf. schön in großzügige Schnürung reduziert.

S-Smokey geröstetem Malz mit einem schönen Hopfen Präsenz.

T-Great Smokey Malzgeschmack mit einem großzügigen Hop Kick, damit Sie wissen, dass dies ein Stein Produkt! Das ist etwas sehr lecker Sachen.

M-Medium schweren Körper mit einer erstaunlichen Glätte.

D-Ich war wirklich beeindruckt, wie das Bier nach der 5 + Jahre gehalten. Eine große geräucherte Pförtner, die ich wünschte, ich mehr bekommen konnte!

480 Zeichen

4,32 / 5 RDEV + 0,5%
aussehen: 4 | Geruch: 4.5 | Geschmack: 4 | fühlen: 4 | Gesamt: 5

Haben Sie nicht erwarten diese ein, so viel wie ich genießen. Versucht diese von ein paar verschiedenen Völkern Flaschen im Wintersturm am Sonntag. Das Bier war schwarz und kein Licht schien durch. Nicht sicher, ob das Bier nur verschwommen war, oder ob es angeblich, dass dunkel zu sein, kann nicht sagen, mit im Alter von Bieren. Es war ein kleines bisschen Schaum, aber es war relaitvely uncarbonated. Der Schaum, der schien war tan in Farbe und dünn.

Der Geruch war für einen Portier sehr süß. Es gab ein paar schöne dunkle Früchte sowie viel Röstmalze los. Für einmal der Kaffee Geruch mich nicht gestört, da dies eine durch die Fruchtigkeit sowie die Süße ausgeglichen wurde. Der Geschmack war wirklich schön als gut, aber es war ein bisschen mehr im Alter von (möglicherweise ihren Höhepunkt überschritten) als das Aroma. Ich fand diese Art interessant. Es war im Grunde eine mildere Version des Aroma. Nach jeder Verkostung der Geschmack wuchs auf mich mehr.

Dies ist ein sehr trinkbar Bier, aber ich würde empfehlen, so im nächsten Jahr tun, oder zwei, wie Es ist nicht abzusehen, wie es in ein paar Jahren sein wird.

1.009 Zeichen

4.45 / 5 RDEV + 3,5%
aussehen: 4.5 | Geruch: 4.5 | Geschmack: 4.5 | fühlen: 4 | Gesamt: 4.5

Eröffnet ein paar meiner Schätze diese Woche: das war oben auf der Liste. Wunderschöne Flasche, obwohl ich nicht, dass sein Gehalt.

Gießt eine dunkelbraune, mit Rubin Highlights. Wirklich attraktiv. Die Nase ist beispielhaft. Gebratene Früchte, etwas Kaffee und Schokolade und ein Hauch von Malts.

Noch ein wohlschmeckenden brauen, dann ist es klar, dass dies ein wenig ihren Höhepunkt überschritten sein kann (die Aromen, während immer noch stark, haben nur ein bisschen flach weg. Das macht mich frage mich, wie erstaunlich das Bier vor einem Jahr oder zwei gewesen sein muss). Geröstete dunklen Früchten, Schokolade und geröstetem Kaffee. Einer der stärker gewürzt und leck, Träger die ich je hatte. Kann mir kein besseres ein aus der Spitze von meinem Kopf, eigentlich.

Könnte, und würde, trinken jede Woche diese. Leider ist es nun aber eine Erinnerung.

745 Zeichen

4,69 / 5 RDEV + 9,1%
aussehen: 4 | Geruch: 5 | Geschmack: 4.5 | fühlen: 4.5 | Gesamt: 5

6. Jahrestag Porter, August 2002 — bei knapp über 4 Jahre alt beprobt.

Serviert in einem 5 Jahre chronologisch Vertikale Aufstellung des 7., 8. und 9. Vergangenheit Anniversary Stein brüht in den nächsten Tagen, bevor ich eine neue 10th Anniversary Stein Angebot probieren.

Aussehen: Die silbrig blaue Flasche Design hat mich im Sinn der Kaiserlich Russischen Stout, so was besser Glas als Becher mein IRS zu verwenden. Schwarzer Körper auf dem Schreibtisch, aber wenn zu einem leistungsfähigen Schreibtischlampe in der Nacht hielt sie zeigte einen reichen tiefen Mahagoni-Korpus mit tiefen Kastanie mit rubin Farben und Edelstein Klarheit. Der Kopf steigt auf die viskosen gießen. Die Karbonisierung ist immer noch hier, eine belederte tan Kopf erzeugen, die schnell zu verblassen neigt aber hinterlässt eine gebrochene Abdeckung und ein sprudelte Halo. Anlage ist sehr gut und eine sanfte Wirbel wieder her bald eine ordentliche Mütze.

Nase: Ich erinnere mich an frühere Beispiele des 6. immer eine ausgezeichnete Nase hatte, aber nach 4 Jahren ist es beispielhaft. Reiche Aromen, dunkel geröstetem Kaffee und dunkler Schokolade mischen mit einem Alter von Sherry und Port wie alkoholische Hauch, die die komplexe Nase sichert. Einige dunkle Schnaps getränkten Früchte fügen noch mehr Tiefe. Crisp, Torf beladen geräucherten Malts sind immer noch hier und nie zu verblassen scheinen.

Geschmack: Die Bitterkeit wurde im 6. entwickelt, aber es fügt sich nahtlos mit geräuchertem Malts, Torf, dunklen Früchten und einem trockenen Holzkohle Finish. Cinders interpunktieren die dunkel gerösteter Kaffee, während ein befriedigendes Komplex Rauchigkeit entspannt.

Mundgefühl: Dick mit einer reichen Konsistenz fühlen. Glatte Anlage. Wie ein schwarzes Loch in dieser Tiefe ist endlos.

Trinkreife: Mühelosigkeit. Ein reichhaltiges befriedigend, aber komplexe Gebräu, das eine klassische Late-Night-sipper ist. Leider hat es eine ziemlich ärgerlich quaffability, ich weiß, sollte ich dieses genießen, aber ich kann einfach ?? t versinkt diese ein zu stoppen.

Insgesamt: Auf jeden Fall mein Favorit der Steintage, auch die viel gepriesene 5. IPA bedenkt, leider verblasst, dass man etwas zu schnell. Der 6. Porter war und ist immer noch, das für mein Geld zu schlagen. Und gerade jetzt, es noch in der Entwicklung schön wahrscheinlich in der Nähe obwohl eine Spitze zu erreichen. Trotzdem, mit Sorgfalt, könnte dies leicht ein weiteres Jahr mit wenig Aufwand gehen ich fühle. Ein echtes Juwel !!

2.151 Zeichen

4,77 / 5 RDEV + 10,9%
aussehen: 4.5 | Geruch: 5 | Geschmack: 5 | fühlen: 4 | Gesamt: 4.5

War sehr glücklich, diese am vergangenen Wochenende in einem Homebrew-Partei versuche ich besucht. Ich habe sterben sie schon seit geraumer Zeit zu versuchen, aber dachte, es eine verlorene Sache.

A: Gießt fast pechschwarz. Eine schöne, cremig, lang anhaltende Kopf.

S: Big geröstet / geräucherte Gerüche. Verkohlte Eiche und Schokolade über Last. Hinweise Kaffee auch.

T: Wow. Vielleicht der beste Portier habe ich je hatte, und das sagt eine Menge. Ich wünschte nur, ich hätte mehr. Rauch, Kaffee, Schokolade, vielleicht sogar gerösteter Gerste Aromen, auch wenn es nicht die Kategorie passt. Ich hätte das vor ein paar Jahren getötet vor, um zu versuchen, um zu sehen, was 4 Jahren Alterung hat es getan. Kann sich vorstellen, es nicht besser zu sein.

Ich konnte sehen, warum die Stein Jungen sagte, dies sei eine der, wenn nicht, ihr Lieblingsbier sie gebraut haben. Sie sollten auf jeden Fall wieder veröffentlicht dieses man berücksichtigen. Viel besser als ihre Standard-geräucherter Pförtner.

849 Zeichen

4,47 / 5 RDEV + 4%
aussehen: 4 | Geruch: 4.5 | Geschmack: 4.5 | fühlen: 4.5 | Gesamt: 4.5

Erscheint eine dunkelbraune im Glas mit einem kleinen tan Kopf, ein paar Ringe aus Spitze um den Glas links. Röstmalze, einige Rauchigkeit und ein bisschen Schokolade, die dunklen Früchten meisten Aroma ausmachen. Etwas Alkohol ist auch spürbar. Der Geschmack hat auch eine große röstig / rauchig-Komponente über eine schöne dunkle Schokolade. Das ist ganz bitter und der Hopfen sind noch am Leben im Geschmack. Fruchtnoten sind im Hintergrund. Sehr lecker. Gute solide Gefühl im Mund mit einer cremigen ziemlich dicken Körper. Einfaches Trinken Sachen für mich. Ich würde gerne ein paar Flaschen dieses zu schlecht zu habe ich alle übersprungenen bekommen, als es herauskam. Dieser hielt fantastisch in den letzten paar Jahren. Sehr empfehlenswert. Dank Ben.

698 Zeichen

4,25 / 5 RDEV -1,2%
aussehen: 4 | Geruch: 4 | Geschmack: 4.5 | fühlen: 4.5 | Gesamt: 4

Vielen Dank für diese Flasche Skyhand
Gegossen dunkel, depp rot und braun mit einem dumpfen Licht tan Kopf, dass einige Flecken von Spitzen auf dem Pint verlässt.
Aroma ist weinig, smkoy Malz, geröstet und einige alkoholische Tanninen.
Geschmack ist stark verrauchten Schokolade Malz und einige Rosinen mit einem harzigen und kiesige Bittern. Exzellente Darstellung, Stil und gute Übergänge von Aromen.
Gefühl im Mund ist süß am vorderen Ende mit einem schweren Röstnote und semi-blumig und resined bittere Note im Abgang. Mittel-Körper.
Trinkreife ist sehr solide. Gut blanced zwischen chocloate und Röstnoten mit nur rechts von Finish Bittern. Stoen weiterhin mit ihrer Fähigkeit zu überraschen, so eine breite Palette an Bieren zu produzieren, die alle groß sind.

718 Zeichen

4,69 / 5 RDEV + 9,1%
aussehen: 4 | Geruch: 5 | Geschmack: 4.5 | fühlen: 4.5 | Gesamt: 5

Diese Flasche wurde geteilt b / w me, tikigodxxx, trbeer und crjmellor am Morgen nach dem Westen Mich BA Versammlung.

Im Alter von 2 1/2 Jahren. Gießt schwarz mit violetten Reflexen um die Seiten und Purpur auf der Unterseite. Mein Glas fehlte viel von einem Kopf, aber einige der anderen Gläser hatten einen mittleren bräunen Kopf. Welcher Kopf dort auf mir war verblasste schnell und es gab keine Schnürung.

Ich konnte einfach nicht genug von diesem Aroma erhalten. Sehr mutig, sehr komplex, sehr, sehr gut! Intensive Noten von Alkohol mischen mit dunklen Früchten einen portlike Eindruck zu hinterlassen. Röstkaffee ist auch dort. Creamer, Rauch, und vielleicht sogar Holz.

Der Geschmack fast abgestimmt auf die erstaunliche Aroma auf. Wieder einmal ich bin immer eine dunkle Fruchtsüße ähnlich Hafen oder irgendeine Art von Dessertwein. Aber die Komplexität, Mann oh Mann, geröstet Zartbitterschokolade und Espresso evolve. Hops fast nicht erkennbar sind, ich glaube, das Altern könnte etwas damit zu tun haben. Geräucherte Gerste scheint die Basis dieses Bier zu sein, und es kommt wirklich im Finish aus. Alkohol ist weit verbreitet und sehr schön. Gerade Intensität, wie ich würde nicht eine 2,5 Jahre alte Pförtner glauben könnte.

Cremiges Gefühl im Mund und die Süße Mäntel den Mund. Robust auch. Rauchen und Alkohol Kick die Komplexität. Wenn irgendetwas ist mit diesem Bier falsch, obwohl ich im Körper vielleicht ein bisschen mehr Lebendigkeit der Hoffnung.

Ich habe versucht, dies langsam zu trinken, aber es war auch gut! Ich brauche mehr. Vielen Dank an Craig für diese große Bier bietet.

1.431 Zeichen

4.7 / 5 RDEV + 9,3%
aussehen: 4.5 | Geruch: 4.5 | Geschmack: 5 | fühlen: 4.5 | Gesamt: 4.5

Ich hatte dieses Bier vom Fass an Stone Brewing Days im Gefüllte Sandwich, 8-31-04. Das Bier wird mit einer dicken und cremigen Kopf serviert. Es war so dick und cremig, dass es wie tan Wipping Creme auf dem Bier aussah. Es war wunderschön. Das Bier ist ein super dunkelbraun. Sehr wenig Licht zeigt tatsächlich durch ther Bier eine Farbe zu unterscheiden. Sie hat einen süßen und Traubenaroma. Der Geschmack ist voll von Karamell, Trauben und gerösteten Zucker. Es ist ein ausgezeichneter Portier einmal Alter von 2 Jahren.

472 Zeichen

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS

  • Stein 7. Jahrestag Ale, 7. Jahrestag Stein.

    COMMERCIAL BESCHREIBUNG Ein Super Special Pale Ale. Bernstein-ish / dunkelorange Farbe, ganz hoppy mit fruchtigem Aroma und Geschmack im Voraus. Es gibt einen Hopfen Bitterkeit Stachel auf der…

  • Stein RuinTen Triple-IPA, zehnten Jahrestag vorhanden.

    Flarra. Mycket ladgrdsknsla lite i med. Smaken Malz med STMA. Torkad frukt. Jttego efterbeska. Hrlig l. Bernsteinfarben, mittlere beige Kopf. Süße Fruchtaromen wie Pfirsiche, Orangen,…

  • Stein Jahrestag Ales, 18. Jahrestag Geschenk.

    Ein TOAST für jedes Jahr Wir lieben jeden Vorwand ein weiteres großartiges Bier zu brauen, und der Stein-Jahr-Feier Invitational Beer Festival bietet eine große Chance, genau das zu tun. Es ist…

  • Ein Jahr Jahrestag Papier Geschenk …

    Foto: Getty Images Nach den Traditionen der Jahrestag Gifting, Ihr erstes Hochzeitsgeschenk für Ihre andere Hälfte soll etwas aus Papier zu sein. Also, wenn Sie mit der Suche Mühe für einen…

  • Peachy Marmorierte Stein-Nagel-Kunst, Stein Marmor Nagelkunst.

    Wir sind am Ende von Abschnitt zwei im 31 Tage-Challenge. Die heutige Aufforderung ist Wasser Marmor, so dass im Grunde habe ich wurde es die ganze Zeit gefürchtet. Ich bin kein guter Wasser…

  • Unser Jahrestag Tradition ist billig …

    Eine bedauerliche Tatsache, über unsere Hochzeit ist, dass es so schnell vorbei flog, dass wir kaum unser Essen berührt. Was bedeutet, dass wir nie dazu gekommen zu stoppen und genießen Sie…

Добавить комментарий