Sinus verursacht Auge problems

Sinus verursacht Auge problems

Sinus verursacht Auge problems

  1. W. J. van Rooij ein.
  2. M. Służewski ein und
  3. G. N. beute b
  1. eine Abteilung für Radiologie, St. Elisabeth Ziekenhuis, Tilburg, Niederlande
  2. b Klinik für Neurochirurgie, St. Elisabeth Ziekenhuis, Tilburg, Niederlande
  1. Korrespondenzadresse: Willem Jan van Rooij, MD, PhD, Abteilung für Radiologie, St. Elisabeth Ziekenhuis, Hilvarenbeekseweg 60, 5022 GC Tilburg, Niederlande

Abstrakt

Hintergrund und Ziel: In dieser Studie stellen wir unsere Erfahrungen mit 11 Patienten mit geplatzten Aneurysmen cavernosus Carotis verursacht Schwellkörper Fisteln (CCF), das Auftreten von geplatzten cavernosus Aneurysmen zu bewerten CCFs verursachen und zu bewerten klinischen Präsentationen, Behandlungen und Ergebnissen.

PATIENTEN UND METHODEN: Während eines 10-Jahres-Zeitraum 10 von 689 (1,5%) endovaskuläre behandelt wurden geplatzten Aneurysmen cavernosus Aneurysmen verursachen CCF gebrochen. Ein weiterer Patient mit einem CCF starb kurz vor der Behandlung von intrakraniellen Blutungen. Alle Patienten hatten eine hörbare pulsierender bruit. Exophthalmus, Okulomotorik Lähmung und verminderte Vision korreliert mit venösen Abfluss der überlegenen Augenvenen und Hirnblutungen wurde bei 2 Patienten mit großen kortikalen venösen Abfluss verbunden.

ERGEBNISSE: Zwei Low-Flow-CCFs geschlossen spontan vor der Behandlung mit der Symptome; die Aneurysmen wurden anschließend behandelt. Acht CCFs wurden erfolgreich okkludiert, 5 von der Spule Okklusion des Aneurysmas, einer durch Okklusion des Aneurysmas mit einem Ballon, und 2 durch gleichzeitige Spule Okklusion des Aneurysmas und Arteria carotis interna. Es gab keine Komplikationen der Behandlung. Der Visus kehrte in allen außer einem Patienten normal, und ophthalmoplegia wurde in 6 von 8 Patienten geheilt. Bei 2 Patienten wurde eine verbleibende Abduzensparese chirurgisch korrigiert.

SCHLUSSFOLGERUNG: Die Inzidenz von CCF von einem geplatzten Aneurysma Sinus cavernosus betrug 1,5%. CCF war das führende Symptom in 24,4% der behandelten symptomatischen Sinus cavernosus Aneurysmen. Klinische Symptome korrelieren mit Venendrainage. Drainage zu kortikalen Venen kann zu Hirnblutungen führen. Endovaskuläre Behandlung mit Spulen ist wirksam in die Fistel Okklusionsbauteil.

Aneurysmen der Schwellkörper Segment der A. carotis interna in der Regel durch Massenwirkung auf die benachbarten Hirnnerven symptomatisch werden, was zu ophthalmoplegia und manchmal, verminderte Sicht oder Trigeminus neuralgia.1 Ruptur eines Aneurysmas intracavernous führt Schwellkörper Fistel (CCF) zu Karotis, Nasenbluten oder Subarachnoidalblutung (SAH), wenn das Aneurysma erstreckt sich durch die Dura in die subarachnoidale space.2, 3

Obwohl direkte chirurgische Clipping von kavernösen Aneurysmen möglich ist, 4 die bevorzugte Behandlung ist die endovaskuläre, entweder durch selektive Okklusion des Aneurysmas oder endovaskuläre Okklusion der Stammarterie carotis interna, mit oder ohne vorherige Bypass-Operation. Das primäre Ziel der Behandlung von CCF durch geplatzten cavernosus Aneurysmen verursacht wird, Verschluss der Fistel durch einen Ballon oder Spule Verschluss des Aneurysmas oder Verschluss der Arteria carotis durch die Fistel Trapping. In dieser Studie stellen wir unsere Erfahrungen mit 11 Patienten mit Schwellkörper gebrochen Sinus Aneurysmen verursachen CCF.

Patienten und Methoden

Die Patienten

Zwischen Januar 1995 und Januar 2005 wurden 1880 Aneurysmen an unserem Institut behandelt. Die Operation erfolgte in 948 Aneurysmen durchgeführt und 932 Aneurysmen durch endovaskuläre Techniken behandelt wurden: selektive Aneurysma Okklusion mit abnehmbaren Spulen wurde in 841 Aneurysmen und Muttergefäßverschluss in 91 Aneurysmen (57 Verstopfungen der A. carotis interna und 34 Verstopfungen der Gefäße des hinteren durchgeführt Verkehr). Von 932 endovaskulären behandelten Aneurysmen, 689 (74%) aufgebrochen war. Von allen 1880 behandelten Aneurysmen, 51 (2,7%) Aneurysmen bei 51 Patienten wurden in den Sinus cavernosus entfernt. Alle 51 Aneurysmen wurden von endovaskulären Methoden behandelt: selektive Okklusion mit Spulen, die in 22 und Eltern-Gefäßverschluss in 29 (5 nach einer Bypass-Operation). Von den 51 Aneurysmen in den Sinus cavernosus, 41 waren symptomatisch, 9 zu einem anderen symptomatischen Aneurysmas zusätzliche waren, und man war ein Zufallsbefund. Präsentation von 41 symptomatischen Sinus cavernosus Aneurysmen war Masseneffekt (ophthalmoplegia, verminderte Sicht) in 28 (68%), CCF in 10 (24%), SAH in 2 (5%), und Nasenbluten in einem (2%).

Während der Studiendauer, ein Patient mit einem geplatzten Aneurysma Sinus cavernosus CCF verursacht starb an Hirnblutungen kurz vor der Behandlung geplant. Die vorliegende Studie Gruppe besteht aus 11 Patienten mit gerissenen cavernosus Aneurysmen verursachen CCF: 10 Patienten, die und die einzelnen Patienten behandelt wurden, die vor der Behandlung (Tabelle) gestorben. Die Patienten eingeschlossen 8 Frauen und 3 Männer mit einem mittleren Alter von 61,6 Jahren (Bereich 27-77 Jahre).

Klinische Präsentation, Behandlung und das Ergebnis bei 11 Patienten mit geplatzten cavernosus Aneurysmen CCF verursacht

CCFs wurden nach Strömungsgeschwindigkeit in 3 Kategorien eingeteilt: hoch, mittel oder niedrig-Flow. In High-Flow-CCF, das ganze Blut aus der A. carotis interna trat in die Fistel ohne Füllung von intrakraniellen Gefäße (Bild 1). In den Zwischenstrom CCFs sowohl die Fistel und intrakraniellen Gefäße erhalten Blut aus der A. carotis interna (Abb 2) und in den Low-Flow-CCFs nur langsam und träge Füllung des Sinus cavernosus war offensichtlich.

Patient 6. Ruptured links cavernosus Aneurysma in einer 70-jährigen Frau mit bilateralen Exophthalmus, ophthalmoplegia und verminderte Vision.

EIN, Frontalansicht der linken Arteria carotis interna angiogram. High-Flow CCF mit venösen Abfluss zu den beiden Schwellkörper Höhlen, überlegene Augenvenen und petrosus inferior Höhlen. Es gibt einige kortikalen Venendrainage, aber keine Füllung von intrakraniellen Gefäßen.

B, Rechte Karotis Angiogramm zeigt einen Überlauf zu der linken Seite und einen gewissen Beitrag zur CCF.

C, Frühe arteriellen Phase zeigt das Aneurysma.

D, Coiling mit Ballon Schutz der A. carotis.

E und F, Schließung des CCF mit Durchgängigkeit der A. carotis interna.

Patient 9. Gebrochene rechten cavernosus Aneurysma in einer 74-jährigen Frau mit bilateralen Exophthalmus, ophthalmoplegia und verminderte Vision.

EIN und B, Frontal (EIN ) Und lateral (B ) Sicht der A. carotis interna rechts angiogram. Haupt venösen Abfluss zu beiden Schwellkörper Höhlen und überlegen Augenvenen. Es gibt einige kortikalen Venendrainage.

C und D, Arterielle (C ) Und venöse (D ) Phase der linken A. carotis interna angiogram während der Test Verschluss der rechten A. carotis interna. Synchrone Kontrastierung der kortikalen Venen in beiden Hemisphären zeigt Toleranz gegenüber permanent occlusion.5

E, Occlusion des Aneurysma, einschließlich der A. carotis interna, mit Spulen.

Behandlung

Endovaskuläre Behandlung wurde unter Vollnarkose auf einer Doppeldecker angiographischen Einheit durchgeführt (Philips Integra V3000 Neuro; Philips Medical Systems, Best, Niederlande). In Fällen mit einer schnellen Shunt zum Sinus cavernosus wurden zusätzliche Aufnahmen gemacht, bei 6 Bildern pro Sekunde, das Aneurysma in einer frühen arteriellen Phase sichtbar zu machen, bevor der Sinus cavernosus getrübte wurde (Bild 1). Nach Abschluss der Diagnose Aufarbeitung in den meisten Fällen eine Test Okklusion der ipsilateralen Arteria carotis wurde durchgeführt, um festzustellen, ob der Patient permanente Okklusion der Arteria carotis bei carotis Opferung die Fistel zu verschließen wäre notwendig tolerieren konnten. Zu diesem Zweck ist ein Over-the-wire-Ballonkatheter (Sentry 15 mm; Boston Scientific, Freemont, CA) wurde für interne positioniert nahe wurde verwendet, um oder über dem Hals des Aneurysmas und aufgeblasen, um die Arteria carotis und einen zweiten Katheter okkludieren carotis und / oder Angiographie vertebralis Collateralkreislauf mit Schwerpunkt auf synchrone Kontrastierung der kortikalen Venen beider hemispheres.5 nach dem Test Okklusion, der Ballonkatheter wurde entleert und links an Ort und Stelle zu unterstützen, Aufwickeln des Aneurysma zu beurteilen. Der zweite Katheter wurde anschließend auch in der ipsilateralen Arteria carotis positioniert und diente als Führung für den Mikrokatheter, der innerhalb des Aneurysmas plaziert wurde. Nach der Positionierung des Ballons und der Mikrokatheter wurde Aufwickeln mit dem Schutz der Arteria carotis interna durch den Ballon und fortgesetzt, bis die Fistel geschlossen wurde gestartet. Bei einem Patienten (9), war der Hals des Aneurysmas breiter als der Schutzballon und, weil Test Okklusion Toleranz angegeben ist, sowohl das Aneurysma und Arteria carotis wurden mit Spulen (Fig 2) verschlossen. Bei einem anderen Patienten (10), mit einem linken CCF, Tortuosität von Schiffen ausgeschlossen eine femorale Ansatz zur linken Arteria carotis und nur ein Katheter könnte über direkte Arteria carotis Einstich positioniert werden. Test Okklusion Toleranz angegeben ist, und sowohl das Aneurysma und Arteria carotis wurden mit Spulen okkludiert. Bei einem Patienten (4), eine kleine rupturierten Aneurysma cavernous sinus wurde durch Platzierung eines intrasaccular abnehmbaren Ballon (Fig 3) verschlossen. Die angiographische Follow-up nach 4-6 Monaten wurde für alle behandelten Patienten durchgeführt.

Patient 4. CCF in einer 61-jährigen Frau mit bilateralen Exophthalmus, ophthalmoplegia und verminderte Vision.

EIN, Seitenansicht der linken A. carotis interna Angiogramm zeigt CCF mit Haupt venösen Abfluss zu beiden Schwellkörper Höhlen und überlegen Augenvenen. Es gibt einige kortikalen Venendrainage.

B, Frühe arteriellen Phase zeigt kleine Schwellkörper Aneurysma.

C und D, Selektive Verschluss des Aneurysmas mit einem abnehmbaren Ballon.

E und F, Follow-up-Angiogramm nach 4 Monaten Wiederaufnahme und Erweiterung des Aneurysmas zeigt, anschließend mit Spulen verschlossen.

Ergebnisse

Die Inzidenz von geplatzten cavernosus Aneurysmen verursachen CCF betrug 1,5% (10 von 689 endovaskuläre behandelt geplatzten Aneurysmen). Gebrochene cavernosus Aneurysmen CCF verursacht einen Anteil von 24,4% (10 von 41) der behandelten symptomatischen Sinus cavernosus Aneurysmen.

Klinische Präsentation, Behandlung und Ergebnis sind in der Tabelle dargestellt. Alle Patienten hatten eine hörbare pulsierender bruit bei der Präsentation. Andere klinische Symptome, die mit venösen Abfluss der Fistel gut korreliert: ein- oder beidseitige Exophthalmus, ophthalmoplegia und verminderte Sicht die wichtigsten klinischen Symptome waren bei der Entwässerung der ipsi- war und / oder kontralateraler V. ophthalmica superior (s). Wichtige rückläufige Drainage in die Hirnrinden Venen bei 2 Patienten mit intrakraniellen Blutungen in beiden verbunden.

Zwei Low-Flow-CCFs geschlossen spontan zwischen Diagnose und geplante Behandlung mit einer Auflösung von Symptomen. Bei einem dieser Patienten wurde der Sinus cavernosus Aneurysma mit Spulen verschlossen, und in der anderen Patienten wurde das Aneurysma mit Ballonokklusion der Mutter Arteria carotis behandelt. Acht CCFs wurden erfolgreich geschlossen: bei 7 Patienten mit Spulen und bei einem Patienten mit einem abnehmbaren Ballon. Bei 2 Patienten sowohl das Aneurysma und Arteria carotis wurden mit Spulen verschlossen, und bei 6 Patienten wurde der CCF mit Sparing der A. carotis geschlossen. Während des Follow-up, 2 Aneurysmen, die mit Spulen verschlossen wurden, zeigten durch Verdichtung Wiedereröffnung und wurden zum zweiten Mal aufgerollt. Das Aneurysma, das mit einem abnehmbaren Ballon wieder geöffnet bei der Nachuntersuchung verschlossen wurde und anschließend mit Spulen (Bild 3) verschlossen. Klinische Follow-up zeigte eine vollständige Erholung bei 7 Patienten, Abducens Lähmung bei 2 Patienten (in beiden Fällen behandelt mit chirurgischen Verkürzung der rectus lateralis) verbleibt, Tod bei einem Patienten, und bei einem Patienten das linke Auge musste entkernt werden.

Diskussion

Obwohl cavernöse Carotidfisteln infolge eines geplatzten Aneurysma Sinus cavernosus sind selten und umfasste 1,5% der endovaskulären behandelten geplatzten Aneurysmen in unserer Einrichtung, entfielen auf sie 24,4% aller symptomatischen Sinus cavernosus Aneurysmen. Klinische Präsentation ist in der Regel eine akute Augensymptome und ein pulsierender bruit ist immer vorhanden. Klinische Diagnose einer spontanen CCF (verursacht durch ein Aneurysma oder einer Durafistel) ist einfach durch Auskultation auf dem Schädel, wo die pulsatile bruit gehört werden kann. Andere Symptome korrelieren gut mit Venendrainage: wenn Entwässerung der überlegenen Augenvenen ist dies Okulomotorik Lähmung führt, Exophthalmus, konjunktivale Injektion und eine Abnahme der Sehschärfe. Wichtige kortikalen Venendrainage war in 2 von 11 Patienten und wurde mit venösen Blutungen verbunden sind, ein Phänomen analog arteriovenöse Fisteln oder traumatischen CCFs mit Rindenvenendrainage zu Dural.

Wenn die klinische Diagnose der CCF mit Auskultation hergestellt ist, adjunctive MR-Bildgebung oder der kontrastverstärkten CT von geringem Wert ist, aber dilatative oberflächlichen Venen zeigen, ein bedrohliches Zeichen der kortikalen Venendrainage. Angiography stellt die Diagnose und kann zwischen einem CCF von einem geplatzten Aneurysma und einer Durafistel verursacht unterscheiden. Obwohl CCFs aus geplatzten cavernosus Aneurysmen kann spontan zu schließen, wie es in 2 unserer Patienten mit Low-Flow-CCFs, Angiographie und endovaskuläre Verschluss der Fistel sollte sofort möglich Blutung aus angeschwollenen kortikalen veins.6 zu verhindern folgen -8 Nach Schließung der Fistel , Exophthalmus und konjunktivale Injektion schnell zu lösen. Mit Ausnahme des einen Patienten, bei dem ein Auge wegen der extrem hohen Exophthalmus werden entkernte musste, Sehschärfe wurde in allen und Okulomotorik Lähmung wurde in 6 von 8 Patienten geheilt wieder hergestellt. Bei 2 Patienten verbessert, komplett ophthalmoplegia zu Abduzensparese.

Endovaskuläre Behandlung wird bei Schließung der Fistel ausgerichtet und vorzugsweise um die Durchgängigkeit der Carotis interna artery.9 sparsam -12 Wir fanden es nützlich, mit einer Test Okklusion beginnen: Bei Patienten mit Toleranz, kann man zu Carotis Okklusion gehen, wenn technische Probleme auftreten, und bei Patienten mit nontolerance Durchgängigkeit der Arteria carotis muss ischämischen Defizite zu verhindern gehalten. Der Over-the-Wire-Ballon für Test Okklusion verwendet wurde, in Position zu unterstützen, Aufwickeln des Aneurysmas durch Schutz der Arteria carotis Lumen routinemßig gelassen. Wir verwendeten Spulen der Schwellkörper rupturierten Aneurysma in alle bis auf einen Patienten zu verschließen, weil Spulen können leicht mit Ballon Schutz der Arteria carotis und okkludieren das Aneurysma und die Fistel schrittweise gesteuert werden. In den 2 Patienten bei gleichzeitiger Okklusion des Aneurysmas und Arteria carotis, die Verwendung von Spulen war einfach ohne die Notwendigkeit für die Fistel Trapping. Abnehmbare Ballons können auch das Aneurysma und CCF zu okkludieren verwendet werden. Ballons haben jedoch inhärente Nachteile: vorzeitige Ablösung auftreten können, oder, wenn der Ballon nicht die Fistel, aber blockiert Teil des venösen Abflusses nicht verschließen, von venösen Abfluss zu kortikalen Venen Umleitung kann zu Blutungen führen. Wenn der Ballon mit dem Aneurysma nicht deckungsgleich ist, bleibt die Fistel Patent und Platzierung von zusätzlichen Ballons problematisch werden kann. Darüber hinaus wurde nach Ballonokklusion des geplatzten Aneurysma Schwellkörper, im Laufe der Zeit ist das Aneurysma wahrscheinlich nach Entleeren des Ballons wieder zu öffnen, zusätzliche Spule occlusion.13 erforderlich

Abschließend war die Inzidenz von CCF von einem geplatzten Aneurysma Sinus cavernosus 1,5%. CCF war das führende Symptom in 24,4% der behandelten symptomatischen Sinus cavernosus Aneurysmen. Klinische Symptome korrelieren mit Venendrainage. Drainage zu kortikalen Venen kann zu Hirnblutungen führen. Endovaskuläre Behandlung mit Spulen ist wirksam in die Fistel Okklusionsbauteil.

Referenzen

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS

  • Recurrent Sinus Kopfschmerzen, verursacht Kopfschmerzen von wiederkehrend.

    Schmerzen, die über die beteiligten Sinus-Bereich liegt typischerweise innerhalb der Nasenhöhlen zu drängen Sekundär auftritt. Dieser Schmerz ist konstant, auch, und nicht pochend. Es ist auch…

  • Sinusitis Behandlung, Sinus Polypen verursacht.

    Nasale Obstruktion Coblation Muscheln Turbinate coblation ist eine wirksame Behandlung, die schmerzlos das Gewebe entfernt, die nasale Obstruktion mit Radiofrequenz- Technologie verursacht….

  • Sinus verursacht Auge problems

    Ästhetische Nasenprobleme (Nasen Aussehen Probleme) Ihre Nase ist Ihre dominante Gesichtsmerkmal. Seine Größe und Form kann einen großen Einfluss nicht nur, wie Sie sich vorstellen, sondern…

  • Sinus verursacht Augenprobleme

    Sinus Druck ist ein Häufige Folge von verstopfte Nase aufgrund von Allergien oder Erkältung. Die Kieferhöhle ist aus mehreren Kammern mit weichem Gewebe ausgekleidet sterben Luft zu filtern,…

  • Sinus verursacht Auge problems

    2004.01.25 20.48 von JasonofCatan Dies ist ein Längerer Beitrag — in Ordnung, ein sehr langer Pfosten — aber hier ist das Ergebnis: mein Verlobter (32 Jahre) hat, für drei Monate jetzt, Würde…

  • Sinus verursacht Auge problems

    eBooks Können Sie ohne Zöliakie intolerant sein Gluten? Kann Ursache Symptome Gluten nicht, um die Verdauung zu tun? Eine wachsende Zahl von Beweisen beweist, dass nicht-Zöliakie…

Добавить комментарий