Scabies, Bettwanzen und Läuse, otc Medizin gegen Krätze.

Scabies, Bettwanzen und Läuse, otc Medizin gegen Krätze.

Scabies, Bettwanzen und Läuse-wie schön!

Nur die Worte Krätze, Läuse, Wanzen können Sie zu jucken machen beginnen. Aber entlang ein paar Tipps für die Patienten und Familien vorbei, diese gemeinsamen Krabbeltiere können behandelt und verhindert werden.

Krätze ist ein Befall der durch eine mite verursacht Haut in die obere Schicht der Haut burrowing leicht erhöhter Tunnel bildet. Die Milbe ist von Person zu Person durch Hautkontakt weitergegeben oder durch Bettzeug, Kleidung oder andere Bettwäsche mit einer Person zu teilen, die Krätze hat. Es ist möglich, scabies vom Augenblick der ersten Berührung bis zu verteilen, nachdem alle Behandlung abgeschlossen ist. Personen mit Symptomen sollten von ihrem Arzt so schnell wie möglich überprüft und behandelt werden.

Das häufigste Symptom ist ein juckender Hautausschlag, meist in der Nacht. Es kann überall am Körper auftreten, aber in der Regel auf die Hände, Handgelenke, Ellbogen, Brust, Achseln, Taille, und Leiste. Ältere Menschen, Personen in Institutionen und Personen, deren Immunsystem schwach ist möglicherweise nicht juckende fühlen.

Läuse (Kopf, Körper oder Filzläuse) verbreiten sich Krankheiten nicht, und werden nicht in der Regel durch Kontakt mit der Kleidung (wie Hüte, Schals, Mäntel) oder andere persönliche Gegenstände (wie Kämme, Bürsten oder Tücher) zu verbreiten. Die Diagnose eines Kopfläusebefall wird bestimmt, indem eine Live-Erwachsenen Laus auf der Kopfhaut oder das Haar einer Person am besten gemacht. Da erwachsene Läuse sind sehr klein, schnell zu bewegen, und vermeiden Sie Licht, können sie schwer zu finden sein. kann hilfreich sein, eine Vergrößerungslinse und einen feinen Kamm Mit lebende Läuse zu finden.

Die Behandlung von Läusen erfordert ein Over-the-counter Medikamente, Creme oder verschreibungspflichtige Arzneimittel-Shampoo. Alle Haushaltsmitglieder und andere enge Kontakte der Person, die einen Läusebefall hat, sollte auch überprüft werden. Alle befallenen Personen und ihre Bettgenossen sollten zur gleichen Zeit behandelt werden. Vor kurzem haben Forscher einen Stamm von mutierten Läuse in 25 Staaten gefunden, die Over-the-counter-Behandlungen resistent ist.

Bettwanzen sind kleine, rotbraune, abgeflachter, wingless Insekten, die allein auf dem Blut von Menschen und anderen warmblütigen Tieren, in der Regel nachts füttern. Bettwanzen übertragen keine Krankheit, sondern ihrem Speichel verursacht starken Juckreiz. Bettwanzen bilden Nester in Rissen, Möbel Nähte, Bettgestelle und Matratzen und können mehrere Monate überleben, ohne Fütterung. Sie können innerhalb von Spalten und andere kleine Räume wie Kopfbretter, Fußleisten, Matratzennähte, und Bereiche der Unordnung zu verstecken. Menschen mit Wanzen werden oft kleine Tropfen Blut auf Bettwäsche oder Kissen zu sehen; dies wird durch angeschwollenen Bettwanzen verursacht, die niedergeschlagen wurden. Bed Bug parasitäre Erkrankungen emittieren auch einen Geruch.

Was du tun kannst:
Weisen Sie die Patienten, dass der beste Weg, Krätze zu verhindern, ist Haut-zu-Haut zu vermeiden Kontakt mit jemandem, der befallen ist und vermeiden, dass ihre persönlichen Gegenstände (zB Betten und Bettwäsche). Ein Patient, der Krätze müssen eine scabicide zur Behandlung des Befalls hat. Zimmer von Patienten mit verkrusteten Krätze besetzt sollten nach Gebrauch gründlich gereinigt und abgesaugt werden. Umwelt Entseuchung mit Pestizidsprays oder Nebeln der Regel nicht erforderlich ist oder empfohlen.

Empfehlen, dass Patienten nicht persönliche Gegenstände wie Kämme und Bürsten, Haarschmuck, Hüte, Schals teilen. Überprüfen Kinder Haar und Kopfhaut regelmäßig früh auf einen Befall zu fangen, so dass die Behandlung sofort beginnen kann.

Die Patienten sollten nicht die Bisse kratzen. Bed Bug parasitäre Erkrankungen kann durch Insektizid Spritzen behandelt werden. Bettwanzen zu verhindern, ist einfacher, als einen bestehenden Befall zu behandeln. Bettwanzen sind «per Anhalter» auf Koffern, weiche Möbel und Kleidung bekannt. Wenn Sie Bettwanzen in einem Patientenzimmer zu entdecken, wird empfohlen, dass der Patient zu baden, die Kleidung zu wechseln und in einen anderen Raum übertragen werden. Ihr Hab und Gut und die Ausrüstung in den Raum shouldn t den Raum verlassen, bis das Zimmer frei von Bettwanzen erachtet wird. Kleidung und Bettwäsche sollten in Plastiktüten sorgfältig entfernt, dicht verschlossen werden und sofort auf dem heißen Einstellung (Trockner) gewaschen alle Stufen der Bettwanzen zu zerstören. Wenn Sie feststellen, Bettwanzen auf den Patienten s Hab und Gut, informieren sie, dass ihr Haushalt befallen werden können.

Erfahren Sie mehr und teilen:

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS

Добавить комментарий