Rheumatoide Arthritis, was Sie …

Rheumatoide Arthritis, was Sie …

Rheumatoide Arthritis, was Sie ...

Am Fam Physician. Sep 2005 15; 72 (6): 1049-1050.

Was ist rheumatoide Arthritis?

Rheumatoide (sagen wir: ROO-mah-toyd) Arthritis ist eine Autoimmunerkrankung. Normalerweise Ihr Immunsystem hält Sie davon ab, krank. Aber wenn Sie eine Autoimmunerkrankung haben, wird Ihr Immunsystem greift den eigenen Körper s Zellen. Gelenke zwischen den Knochen in der Regel zuerst angegriffen. Später andere Teile des Körpers können ebenfalls betroffen sein.

Wer bekommt rheumatoider Arthritis und warum?

Über eine von 100 Erwachsenen hat rheumatoider Arthritis. Für die meisten Menschen beginnt es zwischen 30 und 50 Jahre alt. Frauen sind eher rheumatoider Arthritis als Männer zu bekommen. Raucher sind eher rheumatoider Arthritis als Nichtraucher zu bekommen. Niemand weiß, was rheumatoider Arthritis verursacht. Einige Infektionen kann es zu, und es kann in Familien laufen.

Wie kann ich feststellen, ob ich unter rheumatoider Arthritis leiden?

Die Symptome der rheumatoiden Arthritis beginnen in der Regel langsam, über Wochen oder Monate. Wenn Sie rheumatoide Arthritis haben, können Sie verschiedene Gelenke verletzen bemerken, vor allem Ihre Handgelenke oder die Basis der Finger. Sie können Schmerzen in den gleichen Gelenke auf beiden Seiten des Körpers haben.

Ihre Gelenke kann sich erwärmen, aber sie werden in der Regel nicht rot aussehen. Sie kann schwieriger sein, für etwa 45 Minuten zu bewegen, nachdem Sie morgens aufstehen. Ihre Hände fühlen sich geschwollen, weil mehr Blut fließt auf die wunden Hand Gelenke.

Sie könnten geschwollene Drüsen in Achselhöhlen, Nacken oder Ellbogen zu finden. Einige Leute haben auch ein leichtes Fieber oder Gliederschmerzen, oder wollen nicht zu essen.

Gibt es einen Test, um sicherzustellen, ich rheumatoide Arthritis haben?

Es gibt keinen einfachen Test, den Sie rheumatoider Arthritis zeigt haben. Blutuntersuchungen und Röntgenstrahlen können helfen Ihrem Arzt entscheiden.

Wie wird rheumatoider Arthritis behandelt?

Ihr Arzt könnte Ihnen eine entzündungshemmende Medizin wie Ibuprofen (Markenname: Advil) und oder Naproxen (Markenname: Naprosyn oder Aleve). Diese Medikamente helfen, mit Schmerzen und Schwellungen. Sie verlangsamen nicht die Schädigung Ihrer Gelenke. Ihr Arzt wird Ihnen eng für Nebenwirkungen beobachten, wie in Ihrem Magenblutungen.

Wenn Sie nur ein paar schmerzende Gelenke haben, wird Ihr Arzt Sie kann einen Schuss von Steroiden in diesen Gelenken geben. Wenn viele Gelenke wund sind, können Steroid-Pillen verwendet werden. Steroide können Nebenwirkungen wie Veränderungen in Ihrem Blutzucker, Akne, geringere Knochendichte und Augenprobleme verursachen.

Antirheumatic (sagen wir: Anti-ROO-mat-ick) Medikamente sind Arzneimittel, die rheumatoide Arthritis bekämpfen helfen können. Wenn diese Medikamente früh genug begonnen werden, können sie den Schaden Ihrer Gelenke verlangsamen. Diese Medikamente beginnen über Tage bis Monate. Ihr Arzt kann Ihnen einen Bluttest machen, um sicherzustellen, dass diese Medikamente für Sie sicher sind. Einige dieser Medikamente nicht genommen werden sollten, wenn Sie schwanger sind, weil sie das Baby verletzen können. Ihr Arzt kann Ihnen über Geburtenkontrolle sprechen, bevor Sie eines dieser Arzneimittel verwenden.

Andere Behandlungen sind auch wichtig. Physikalische Therapie und Ergotherapie kann helfen. Essen Lebensmittel, die auch reich an bestimmten Fettsäuren helfen könnte. Dazu gehören einige Arten von Fisch und Fischölkapseln, Leinsamen und Flachsöl, Walnüsse und grünes Blattgemüse.

Kann rheumatoider Arthritis geheilt werden?

Rheumatoide Arthritis ist eine lebenslange Krankheit. Manchmal kann es für eine Weile mit der Behandlung zu gehen. Es ist wichtig, Ihren Arzt, sobald Sie Symptome haben, um zu sehen.

Welche anderen Probleme könnte ich habe?

Rheumatoide Arthritis kann viele andere gesundheitliche Probleme verursachen. Ihre Hände können verbogen oder verdreht werden. Sie können Klumpen in den Rücken der Arme oder in anderen Bereichen finden. Lungen- und Herzproblemen kann auch passieren. Sprechen Sie mit Ihrem Arzt über alle neuen Symptome, die Sie bemerken.

Wo finde ich weitere Informationen?

National Institute of Arthritis und Muskel-Skelett-und Hautkrankheiten

Telefon (gebührenfrei): 1-877-22-NIAMS (1-877-226-4267)

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS

  • Psoriasis-Arthritis, STERBEN Verwaltung von psoriatischer Arthritis.

    Stirbt, ist ein Formular von Arthritis, sterben bei Menschen mit Psoriasis Entwickelt oft Sich. Psoriasis is a Häufige Hauterkrankung, sterben Durch harte, rote schuppige Flecken auf der Haut…

  • Rheumatoide Arthritis-Management …

    Home »Anti-Aging» Arthritis »Rheumatoide Arthritis-Management mit der Ernährung, mediterrane und entzündungshemmende Ernährung Rheumatoide Arthritis-Management kann durch eine…

  • Rheumatoide Arthritis, Synovitis rheumatoider Arthritis.

    Über 2,1 Millionen Amerikaner haben rheumatoider Arthritis. Rheumatoide Arthritis ist eine von mehr als 100 Formen von Arthritis. Es ist eine chronische (laufend) Zustand, in dem die Synovia…

  • Symptome der Rheumatoiden Arthritis …

    Da ich sicher bin, Sind Sie Sich bewusst, schätzungsweise 52,5 Millionen US-Erwachsenen Aus einer Art von Arthritis leiden, und es Gibt keine häufigere Formular als sterben rheumatoide…

  • Osteoporose und Arthritis Zwei …

    Viele Leute verwechseln Osteoporose und einige Arten von Arthritis. Dieses Merkblatt beschreibt die Ähnlichkeiten und Unterschiede zwischen diesen Bedingungen. Osteoporose Osteoporose ist eine…

  • Rheumatoide Arthritis Diagnose …

    Was ist rheumatoide Arthritis? Rheumatoide Arthritis ist eine Erkrankung, bei der die Gelenke im Körper entzünden. Es ist eine detailliertere Beschreibung, wie diese Entzündung arbeitet später…

Добавить комментарий