Regelschmerzen, zeitraum pain.

Regelschmerzen, zeitraum pain.

Regelschmerzen, zeitraum pain.

Herunterladen PDF-Datenblatt

Der Fachbegriff für die Periode Schmerz ist Dysmenorrhoe. Es leitet sich von einem alten griechischen Ausdruck, der wörtlich übersetzt schwierig monatliche Strom.

Fakten über Zeit Schmerzen

Wenn Sie Dysmenorrhoe haben, sind Sie nicht allein. Rund 80% der Frauen erleben Schmerzen Zeitraum zu einem bestimmten Zeitpunkt in ihrem Leben. Sie können von Zeit Schmerzen von Ihrem frühen Teenager leiden Recht auf die Menopause. Die meisten Frauen erleben einige Beschwerden während der Menstruation, vor allem am ersten Tag. Aber in 5% bis 10% der Frauen ist der Schmerz stark genug, um ihre Lebensdauer zu stören. Wenn Ihre Mutter Menstruationsschmerzen gelitten, sind Sie eher zu leiden. In 40% der Frauen wird Zeit Schmerzen, die durch prämenstruellen Symptome wie Blähungen, empfindliche Brüste, einen geschwollenen Bauch, Konzentrationsschwäche, Stimmungsschwankungen, Ungeschicklichkeit und Müdigkeit begleitet.

Es gibt zwei verschiedene Arten von Regelschmerzen:

Primäre Dysmenorrhoe

Dies tritt häufig bei jungen Mädchen und junge Frauen, zu Beginn des Menstruations Lebens. Die krampfartigen Schmerzen werden durch die Gebärmutter Auftraggeber verursacht sein Futter zu vergießen. Es kann auch Schmerzen, die durch die verminderte Blutzufuhr in die Gebärmutter verursacht sein. Der Schmerz ist in erster Linie im unteren Teil des Bauches, kann aber den Rücken und auf der Vorderseite der Oberschenkel gehen. Manche Frauen fühlen sich angewidert zugleich. Es ist eine ganz natürliche Zustand und für viele Frauen ist einfach eine milde monatlichen Beschwerden. Primäre Dysmenorrhoe kann mit der Verhütungspille sowie einige Entspannungstechniken gelockert werden.

Sekundäre Dysmenorrhoe

Dies kann erst Ihre Mitte der zwanziger Jahre oder später beginnen. Es ist unwahrscheinlich, nach der Geburt einzustellen. Der Schmerz ist nicht beschränkt auf Zeit des Monats Blutungen und während des Zyklus auftreten können. Perioden können schwerer und länger anhalt werden, und Geschlechtsverkehr kann schmerzhaft sein. Sekundäre Dysmenorrhoe kann ein Zeichen für andere Bedingungen, einschließlich der Becken-Infektionen, die dringende Aufmerksamkeit benötigen. Wenn Sie Zeit Schmerzen zu erleben als Erwachsene beginnen, sollten Sie nicht zögern, einen GP zu konsultieren.

Der Umgang mit Regelschmerzen

Es gibt eine Reihe von einfachen Möglichkeiten, um das Unbehagen zu lindern.

Entspannen Sie sich in einem heißen Bad mit ätherischen Ölen.

Streicheln Sie eine Wärmflasche.

Haben Sie einen Rücken und Bauch-Massage. Dies ist äußerst effektiv für einige Frauen.

Tragen Sie locker sitzende Kleidung in den paar Tage vor und während der Periode.

Haben einige sanfte Bewegung wie Yoga. Eine regelmäßige Entspannungsprogramm vor der Periode fällig und an den ersten Tagen hilft, die Muskeln zu entspannen und die Blutversorgung des Beckenbereich verbessert.

Für eine schnelle Entlastung, nehmen Sie ein Schmerzmittel speziell für die Zeit Symptome entwickelt.

Änderungen des Lebensstils

Die Forschung hat diese Periode Schmerzsymptome gezeigt kann durch Modifikation Lebensstil gelindert werden. Also versuchen Sie folgendes:

In erster Linie, zu stoppen oder das Rauchen reduzieren. Das Rauchen ist gedacht, um die Inzidenz der Periode Schmerzen zu erhöhen, indem die Zufuhr von Sauerstoff zu den Beckenbereich zu reduzieren.

Reduzieren Sie Ihren Alkoholkonsum.

Essen Sie ballaststoffreiche Lebensmittel und viel Salate und Gemüse.

Tägliche Vitamin E ergänzt wurden gezeigt, zu helfen.

Wenn Sie rotes Fleisch essen sicherstellen, dass es mager ist. Essen Sie mehr Huhn und Fisch.

Reduzieren Sie auf zuckerhaltige Lebensmittel, Schokolade, Kuchen und Kekse.

Reduzieren Sie die Menge von Salz in der Ernährung Wassereinlagerungen zu vermeiden.

Wählen Sie reines Fruchtsäften oder Mineralwasser statt zuckerhaltige Getränke.

Nehmen Sie eine Ergänzung mit Gamma-Linolensäure (GLA), wie Nachtkerzenöl oder Borretschöl oder Vitamin B6. Beide helfen hormonelle Gleichgewicht zu halten.

Wenn der Schmerz anhält Ihren Hausarzt für einen Check-up zu besuchen. Sie könnten verschrieben werden:

Nicht-hormonelle Behandlung mit Medikamenten: Tranexamsäure oder Mefenaminsäure.

Die Pille: Dies wird nicht nur einige der Schmerzen und Beschwerden zu reduzieren, wird aber Ihre Perioden leichter und regelmäßig zu machen.

Stärkere Schmerzmittel, die Sie können t von einem Chemiker kaufen: diese sollten, sobald die Frist beginnt gestartet werden don t warten, bis der Schmerz am schlimmsten ist es, sie zu nehmen.

Das Intrauterin-System (IUS) kann für einige Frauen geeignet sein: Das ist eine sehr effektive Methode der Empfängnisverhütung, die auch Blutverlust und Menstruationsschmerzen reduzieren können.

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS

  • Perioden und einige Zeit Probleme, Menstruation der Frau.

    Perioden und einige Zeit Probleme Warum Perioden auftreten? Frauen haben kleine Organe genannt Ovarien im unteren Teil ihres Bauch (Abdomen). Die Ovarien liegen auf beiden Seiten der Gebärmutter (Uterus). Das…

  • Schmerzen nach Hysterektomie — Tipps …

    Schmerzen nach Hysterectomy- Tipps Seine Quelle zu identifizieren Genau wie andere große Operationen, trägt Hysterektomie gesundheitlichen Risiken und Komplikationen. Schmerzen nach einer Hysterektomie ist üblich, mit 85 Prozent …

  • Becken- Schmerz May Be Symptome von …

    Myombeschwerden Myome und Becken- Schmerz Zahlreiche Bedingungen können Unterleibsschmerzen verursachen. Endometriose Verwachsungen, Infektionen, könnten alle zurück Krankheit die Quelle der Becken-Beschwerden sein. Ein ausgebildeter …

  • Becken- Schmerz Brisbane, pid und Ovarialzysten.

    Becken- Schmerz Periode Schmerzen Zeitraum Schmerzen oder Dysmenorrhoe ist ein Zustand, der schmerzhaften Menstruation. Menstruationsbeschwerden oder Schmerzen in den Bauchbereich gefühlt und vor dem Menstruationszyklus auftreten können …

  • Zeitraum Symptome, erste Periode Symptome für Mädchen.

    Zeitraum Symptome Zeitraum Symptome stark zwischen den Frauen sind unterschiedlich, aber es gibt ein paar Nebenwirkungen, die gut bekannt sind. diese Symptome beobachten kann Ihnen helfen, warnen, wenn etwas über Ihre ausgeschaltet ist …

  • Becken- Schmerz in Frauen, verursacht von Bauchschmerzen bei Frauen.

    Becken- Schmerz in Frauen Das Becken ist der niedrigste Teil Ihres Bauch (Abdomen). Unterleibsschmerzen ist häufiger bei Frauen. Es gibt viele verschiedene Ursachen für Schmerzen im Becken. Sie können durch getrennt werden …

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS

  • Zeitraum Pain — Pelvic Pain Foundation …

    Regelschmerzen ist die häufigste Art von Schmerzen im Beckenbereich, aber was ist normal? Keiner von uns weiß, was Schmerz einer anderen Frau ist wie. Sie haben sich vielleicht gefragt, ob Ihre…

  • Pelvic Pain Syndromes in Men …

    Becken- Schmerzsyndrome umfassen mehrere Bedingungen, die Schmerzen im ganzen Becken verursachen und auch Schwierigkeiten mit Darm, Blase und der sexuellen Funktion führen kann. Die folgenden…

  • Zeitraum Probleme zu diskutieren Mit …

    Aktualisiert 30. Mai 2016 Ich wette, Sie stimmen zu, dass nur jeden Monat Ihre normale Periode ist Problem genug! Aber es gibt Änderungen an Ihrem Menstruationszyklus, die von Ihrem Arzt…

  • Regelschmerzen, Menstruationsschmerzen.

    Periode Schmerz ist auch Dysmenorrhoe (schmerzhafte Regelblutung) genannt. Periode Schmerz ist ein häufiges Problem, und wenn schwere es können Sie zu tun, Ihre gewohnten Aktivitäten zu…

  • Pain Management und Linderung der Migräne, Migräne Schmerzen.

    Nun, es s die Zeit des Jahres wieder, wenn Leute sind in voller Kraft, das Pflaster für das besondere Geschenk für die Feiertage suchen Stampfen. Mit der Wirtschaftskrise in diesem Jahr von…

  • Pain Management, sf Schmerzmanagement.

    Schmerztherapie Pain Control Unbehandelte Schmerzen können Ihre Genesung verlangsamen. Für die eigene Gesundheit und Wohlbefinden, ist es wichtig, dass Sie sehr gute Schmerzkontrolle haben….

Добавить комментарий