Red Peeling hands

Red Peeling hands

Red Peeling hands

Machen Sie eine hausgemachte Kutikula-Creme. Wenn Sie die Zeit haben, können Sie eine wirklich effektive Nagelhaut Creme zu Hause machen eine Handcreme und Ölen. Hier ist wie:

  • In der Mikrowelle erwärmen eine Schüssel mit 1/3 Tasse Handcreme, ein paar glugs von Olivenöl (oder Traubenkernöl, wenn Sie es haben) und 3-4 Tropfen Lavendelöl (in Bioladen gefunden) auf eine Temperatur, die zu berühren warm, aber nicht zu heiß ist.
  • Tragen Sie eine großzügige Menge an jeden Fingernagel auftragen und sanft einmassieren in den Nagel, Nagelhaut und der umgebenden Haut, ein oder zwei Minuten auf jeder zu verbringen. Die Creme ist sehr gut für die Hände (und Füße!) Und die Nagelhaut weich halten.
  • Sie können für bis zu 3 Tage im Kühlschrank dieses hausgemachten Creme halten und wieder erwärmen, wenn Sie es in einer dunklen Glasflasche speichern.

Holen Sie sich ein heißes Wachs-Behandlung. Wenn Sie es sich leisten können, bei Ihrem örtlichen Nagelstudio in einem heißen Wachsbehandlung investieren kann Wunder für die Hände, Nägel und Nagelhaut arbeiten.

  • Während einer heißen Wachsbehandlung wird eine spezielle ölige Wachs geschmolzen und an den Händen und Fingern aufgetragen. Dann werden Sie gebeten, ein Paar Plastikhandschuhe zu tragen und die Hände in einem mitt platzieren.
  • Nach 10 bis 15 Minuten, werden Sie Ihre Hände aus dem Handschuh und das Wachs wird entfernt zu entfernen, die Haut der Hände verlassen und Nagelhaut weich und geschmeidig zu fühlen. [1]
  • Es ist auch möglich, Paraffinwachs Behandlung Kits online zu kaufen, mit dem Sie sich wie zu Hause nutzen können.

Versuchen Sie ätherische Öle. Ätherische Öle können in Befeuchtung der Kutikula hilfreich sein, aber auch große Riechen! Einige der wirksamsten sind Jojobaöl und Orangenöl, während Teebaumöl für Aufräumen alle kleinen Infektionen ist groß.

In einer Prise, verwenden einige Lippenbalsam. Wenn Sie unterwegs sind und die Nagelhaut stört Sie, haben Sie einen Blick in Ihre Tasche für einen Stick von Lippenbalsam und versuchen, ein wenig auf die Nagelhaut zu reiben. Es sollte eine vorübergehende Erleichterung bieten, bis Sie Ihre Hände auf einige Handcreme zu bekommen. [2]

Genießen Sie Ihre Fingerspitzen in heißem Wasser. Geben Sie Ihre Hände einweichen ein in heißem (nicht kochendem) Wasser oder ein langes Bad nehmen. Dies wird helfen, die Nagelhaut und jede schlaffe Haut zu erweichen. Wenn Sie möchten, können Sie einen Teelöffel frisch gepressten Zitronensaft oder Essig in das Wasser. Dies wird helfen, jede tote Haut zu peelen.

Schieben Sie die Nagelhaut mit einem orangefarbenen Stick zurück. Sobald die Nagelhaut weich gemacht worden sind, sollte es einfach sein, sie zurück zu schieben ein orange-Stick.

  • Ein orange-Stick ist ein kleines Holz oder Metall-Stick verwendet Häutchen zurück zu drücken und sauber unter den Nägeln. Sie können kostengünstig in der Apotheke oder online erworben werden.
  • Verwenden Sie das flache Ende des Manikürstäbchen die Kutikula zurück zu drängen. Versuchen Sie, diese sehr sanft zu tun — wenn man zu stark drücken Sie könnten sich verletzen und machen Sie Ihre Nagelhaut noch schlimmer!
  • Schieben Sie die Nagelhaut zurück, bis Sie weiß Halbmondform können an der Unterseite jedes Fingernagel (die luna genannt). Tun Sie das nicht mehr als einmal oder zweimal im Monat, da die Kutikula ziemlich empfindlich sind.
  • Metall Orange sticks müssen nach jedem Gebrauch sterilisiert werden, während Holzorangen sticks sollte weggeworfen werden. [3]

Schneiden Sie niemals Ihre Nagelhaut. Ihre Häutchen sind wichtig — sie schützen Sie Ihre Nagelwachstums Matrix (der Teil die Nägel aus wachsen) durch Schmutz oder Bakterien eindringen zu verhindern. Als Ergebnis sollten Sie Ihre Häutchen von Schneiden und schalten verzichten, sie zu drängen, anstatt zurück.

  • Schneiden Sie Ihre Nagelhaut entfernt diese Schutzschicht und macht Ihre Nägel auf eine Infektion. Es macht auch die Haut der Kutikula schwieriger und anfälliger für Spaltung und Peeling.
  • Mach dir keine Sorgen über Ihre Nagelhaut wächst wieder schneller, wenn man sie stoppen schneiden — das ist ein Mythos. Ihre Wachstumsrate bleibt gleich, auch wenn Sie Schneiden stoppen. [1]

Befeuchten Sie regelmäßig Ihre Nagelhaut. Regelmäßig ist die Nagelhaut Befeuchtung einer der wichtigsten Schritte in die Nagelhaut ablöst zu stoppen. Sie sollten sie mindestens zweimal am Tag befeuchten — einmal morgens und einmal am Abend.

  • Vergessen Sie nicht, dass Ihre Häutchen aus Haut gemacht (trotz ihrer dickeren Textur), und alle Haut werden muss, um mit Feuchtigkeit versorgt zu bleiben hydratisiert und verhindern Peeling und Abplatzungen.
  • Im Laufe des Tages können Sie eine feuchtigkeitsspendende Handcreme zu benutzen, die schnell durchtränkt in und hinterlässt nicht die Hände fettig. In der Nacht, sollten Sie jedoch eine dickere Creme oder Kutikula Salbe für weitere intensive Feuchtigkeit verwenden.
  • Nachdem Sie Ihre Hände und Nagelhaut in der Nacht zu befeuchten, ist es eine gute Idee, ein Paar aus Baumwolle oder Wolle Handschuhe zu Bett zu tragen. Dies verhindert, dass die Creme oder Salbe aus auf dem Bettlaken Abreiben, während die zusätzliche Wärme der Haut helfen, um wirklich die Feuchtigkeitscreme absorbieren. Sie werden aufwachen mit wirklich weiche Hände und Nagelhaut bis in den Morgen!

Wenn Ihr cuticles geknackt werden und schmerzhaft, verwenden Sie eine topische antibakterielle Salbe. Wenn die Haut um die Fingernägel geknackt fühlt und gereizt, können Sie eine kleine Infektion haben. Wenn dies der Fall ist, müssen Sie die Infektion zu klären, bevor die Nagelhaut zu heilen beginnen.

  • Sie können dies tun, indem Sie eine großzügige Schicht von topischen antibakterielle Salbe (wie Neosporin) der Häutchen Anwendung.
  • Sobald Sie die antibakterielle Salbe angewendet haben (was wirksamer ist als die Creme-Version ist), sollten Sie ein Pflaster um jeden betroffenen Nagel wickeln.
  • Lassen Sie das Pflaster über Nacht und am Morgen werden Sie Ihre Häutchen suchen und das Gefühl viel besser zu finden! [2]

Wissen Sie, wann, einen Arzt zu konsultieren. Wenn Ihr cuticles schmerzhaft, haben Eiter oder Schwellungen sind, oder rote Flecken entwickeln, können Sie eine Infektion haben Paronychie genannt. Wenn Sie vermuten, dass dieses könnte der Fall sein, sehen Sie Ihren Arzt so schnell wie möglich, wie Sie einen Kurs von Antibiotika erfordern kann die Infektion zu löschen.

Schützen Sie Ihre Hände vor Kälte. Kaltes Wetter kann auf Ihre Hände sehr Trocknen sein, so dass die Nagelhaut und Schale zu knacken.

  • Daher ist es wichtig, besondere Aufmerksamkeit Ihre Hände im Winter zum Schutz zu bezahlen, oder wenn Sie sehr kaltem Wetter erleben.
  • Immer Handschuhe tragen, wenn Sie sich im Freien und denken Sie daran sind eine kleine Handcreme in Ihrer Handtasche zu tragen, die Sie in regelmäßigen Abständen anwenden können.

Halten Sie Ihre Finger weg von Ihrem Mund. Menschen, die dazu neigen, ihre Nägel oder knabbern an ihrer Kutikula zu beißen sind viel eher trocken zu entwickeln, Schälen der Haut um den Finger als diejenigen, die dies nicht tun.

  • Sie sind auch mit einem Risiko einer Infektion zu entwickeln, wie Sie den Mund enthält Bakterien, die auf Ihre Nägel leicht übertragen können. Saliva enthält auch Enzyme, die auf der Haut zu brechen, weiter zu Trockenheit führen.
  • Somit ist eine der wirksamsten Maßnahmen, die Sie trocken zu verhindern, nehmen können, cuticles Peeling ist Beißen zu stoppen und halten Sie Ihre Hände weg von Ihrem Mund.
  • Um Ihnen zu helfen, können Sie spezielle übel schmeckenden Salben für Ihre Nägel kaufen. Sie machen den Fingern, so schlecht schmecken, dass Sie wieder vor dem Beißen zweimal überlegen werden!

Vermeiden Sie Trockenmittel. trockene Hände zu haben, kann das Knacken und Schälen von Häutchen beschleunigen, so stellen Sie sicher, dass sie von jedem unnötigen Kontakt mit Trocknungsmittel zu schützen.

  • Häufig in heißen Geschirrspülen, Seifenwasser kann sehr für Ihre Hände trocknen, so sie schützen, indem sie Gummihandschuhe tragen jedes Mal wenn Sie den Abwasch machen.
  • Wenn Sie nicht wie die Handschuhe tragen, dann investieren dest in einer feuchtigkeitsspendend Spülmittel entworfen Hände zu Hydrat, wie Sie waschen.
  • Hände weg von Aceton basierenden Nagellackentferner, da diese Saft Feuchtigkeit von der Nägel wie niemanden Geschäft. Sie sollten auch Händewaschen zu halten auf ein Minimum versuchen, wie häufiges Waschen wichtige natürliche Öle von der Oberfläche der Haut und Nägel entfernt.

Wählen Sie Ihre maniküristen sorgfältig. Seien Sie vorsichtig, wenn Sie einen Nagel Techniker für Maniküre und Pediküre wählen. als schlecht ausgeführte Maniküre kann mehr schaden als nützen.

  • Einige Nageltechniker kann sehr rau sein, mit Ihrer Nägel und Nagelhaut, die in Peeling, Rissbildung und Schmerzen führen kann.
  • Wenn Ihr Nagel-Techniker versucht, die Nagelhaut zu schneiden, oder versucht, die Nagelhaut zu weit nach hinten zu schieben, bitten sie höflich zu stoppen. Sie sind Ihre Nägel, so erhalten Sie zu entscheiden, was mit ihnen geschieht.
  • Wenn Ihr Nagel-Techniker Ihre Nagelhaut schneidet und Sie mit Schmerzen oder eine Infektion am Ende, könnte dies das Ergebnis nicht ordnungsgemäß sterilisiert Ausrüstung. Wenn dies der Fall ist, sollten Sie auf einen anderen Nagelsalon Schalt betrachten.

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS

Добавить комментарий