Pulmonaler Fibrose, interstitielle Lungenerkrankung.

Pulmonaler Fibrose, interstitielle Lungenerkrankung.

Pulmonaler Fibrose, interstitielle Lungenerkrankung.

Was ist Lungenfibrose?

Lungenfibrose führt das Gewebe tief in der Lunge im Laufe der Zeit vernarbt zu werden. Da das Gewebe dick und steif wird, können Sie Probleme mit der Atmung entwickeln, und Ihr Blut kann nicht genug Sauerstoff bekommen.

Was sind die Ursachen Lungenfibrose?

Ursachen sind Umweltschadstoffe und interstitielle Lungenerkrankung. eine große Gruppe von Bedingungen, die die Lungen entflammen oder Narbe. Einige Medikamente und Bindegewebserkrankungen können auch Lungenfibrose verursachen. In den meisten Fällen kann die Ursache nicht gefunden werden.

Was sind die Symptome der Lungenfibrose?

  • Kurzatmigkeit
  • Ein trockener, Husten Hacking, die doesn’t besser
  • Ermüden
  • Gewichtsverlust ohne bekannten Grund
  • Muskelkater und Gelenke
  • “Clubbing” (Die Erweiterung und Abrundung der Spitzen der Finger oder Zehen)

Wie funktioniert der Ohio State Lungenfibrose Diagnose?

Ihr Arzt kann Ihre medizinische Vorgeschichte, eine Biopsie-und Lungenfunktion und Imaging-Tests verwenden, um Lungenfibrose zu diagnostizieren.

Wie funktioniert der Ohio State behandeln Lungenfibrose?

Dort’s keine Heilung, aber die Behandlung kann mit Symptomen und zur Verbesserung der Lebensqualität beitragen. Arzneien gehören Medikamente, Sauerstofftherapie, pulmonale Rehabilitation oder Lungentransplantation.

Quelle: National Heart, Lung, and Blood Institute

/media/Images/WexnerMedical/Global/Modules/Global/Featured-Slides/Patient-Care/Healthcare-Services/Lung/USNewsFeatureSliderLungPulm.jpg?mw=1382" / Gt;

  • Einen Termin vereinbaren
  • ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS

    Добавить комментарий