Pneumonia-Was erhöht das Risiko, Asthma Lungenentzündung.

Pneumonia-Was erhöht das Risiko, Asthma Lungenentzündung.

Pneumonia-Was erhöht das Risiko, Asthma Lungenentzündung.

Sie sind eher eine Lungenentzündung, wenn Sie zu erhalten:

  • Rauch. Zigarettenrauchen ist der stärkste Risikofaktor für Lungenentzündung bei gesunden jungen Menschen. 2
  • Haben Sie eine andere Erkrankung, vor allem Lungenerkrankungen wie chronisch-obstruktiver Lungenerkrankung (COPD) oder Asthma.
  • Sind jünger als 1 Jahr alt oder älter als 65.
  • Haben Sie einen geschwächten Immunsystem.
  • Nehmen Sie Medizin ein Protonenpumpenhemmer (wie Prilosec oder Protonix) genannt, die die Menge an Magensäure verringert. 3. 4
  • Trinken übermäßige Mengen an Alkohol.
  • Vor kurzem hatte eine Erkältung oder Grippe.

Sie sind eher Komplikationen einer Lungenentzündung zu haben, und wenn Sie ins Krankenhaus gehen müssen:

Empfehlenswert mit Bezug zu Lungenerkrankungen / Atemwegserkrankungen

Ein Pleuraerguss ist eine abnorme Menge an Flüssigkeit rund um die Lunge. Pleuraergüsse können aus vielen medizinischen Bedingungen führen. Die meisten Pleuraergüsse sind selbst nicht ernst, aber einige erfordern Behandlungsprobleme zu vermeiden.

  • Sind älter als 65 Jahre.
  • Haben Sie etwas andere Krankheit (wie COPD. Diabetes. Oder Asthma) oder haben ein medizinisches Problem innerhalb der letzten 3 Monate ins Krankenhaus gegangen.
  • Haben Sie Ihre Milz entfernt hatten oder haben keine funktionierende Milz (wie bei der Sichelzellkrankheit).
  • Haben Sie einen Alkoholkonsum Problem.
  • Haben Sie ein schwaches Immunsystem.
  • Residieren in einem Ort, wo Menschen dicht beieinander leben, wie ein College-Wohnheim oder Pflegeheim.
In diesem Artikel

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS

Добавить комментарий