Osteochondrose in Pferde Lahmheit …

Osteochondrose in Pferde Lahmheit …

Osteochondrose in Pferde Lahmheit ...

Osteochondrose ist eine der wichtigsten und vorherrschende Entwicklungs orthopädischen Erkrankungen der Pferde. Obwohl seine spezifische Ätiologie nicht bekannt ist, wird es als von einer Störherd in endochondrale Ossifikation entstehen, mit anschließendem Trauma oder physiologischer Belastung in Läsionsbildung führt. Der Begriff Osteochondrose wird derzeit verwendet, um die klinische Manifestation der Erkrankung zu beschreiben; Allerdings wird der Begriff Dyschondroplasie bevorzugt, wenn zu frühen Läsionen beziehen.

Osteochondrose hat eine multifaktorielle Genese, die ein schnelles Wachstum, hohe Kohlenhydrat-Diät, Mineral Ungleichgewicht enthält und Biomechanik (dh Trauma Knorpel). Genetik wurde impliziert, mit einigen Rassen veranlagt (zB Traber und Schwedisch Warmblut). Die Krankheit betrifft vor allem Gelenkwachstumsknorpel, aber die Metaphyse kann auch beteiligt sein. Wenn der Wachstumsfuge metaphyseal Knorpel betroffen ist, Knochenkonturen und Längenwachstum gestört werden (siehe Physitis in Pferde). Dyschondroplasie an Gelenkflächen können zur Bildung von Knorpel Klappen oder osteochondrale Fragmente (Osteochondrose) Fortschritte. An einigen Standorten kann subchondralen Zysten entwickeln (siehe Subchondrale zystische Läsionen). Axial Skelett Beteiligung umfasst Wirbelgelenkflächen, die mit einer Stenose des Wirbelkanals in Verbindung gebracht werden kann, und deshalb, Ataxie und propriozeptive Defizite (dh Wobbler-Syndrom), aber die Beziehung zwischen diesen Bedingungen ist nicht klar.

Klinischer Befund

Die klinischen Symptome der Pferde-Osteochondrose sind schwierig speziell zu charakterisieren wegen der breiten Palette von Läsionen und Standorten beteiligt. Bei jungen Pferden, haben viele Fälle keine nachweisbaren klinischen Symptome und sind nur im Vorverkauf Aufnahmen identifiziert. Darüber hinaus entwickeln kann Läsionen von Dyschondroplasie nicht zu Osteochondrose, und röntgenologisch beobachtet Osteochondrose Läsionen im Laufe der Zeit ohne Herstellung klinischer Symptome lösen kann. In schweren Fällen andere Zeichen der Entwicklungs orthopädischen Erkrankung kann auch offensichtlich sein.

Die häufigste präsentierende Zeichen der Osteochondrose ist eine schmerzhafte Aufblähung eines betroffenen Gelenks (zB Gonitis geeignet, Moor Spat). Die Ausnahmen sind Verbindungen, in denen Schwellung schwer zu erkennen ist (zB Schultergelenk, medial femorotibial Gelenk), wobei in diesem Fall Lahmheit ist oft das erste Anzeichen beobachtet. Klinische Anzeichen können grob in zwei Kategorien eingeteilt werden; diejenigen, bei Fohlen gesehen lt; 6 mo alt und diejenigen, bei älteren Tieren gesehen. Oft ist das erste Zeichen bei Fohlen bemerkt eine Tendenz, mehr Zeit im Liegen verbringen. Dies wird häufig durch Gelenkschwellung, Steifigkeit begleitet und Schwierigkeiten mit anderen Tieren in der Koppel Schritt zu halten. Eine begleitende Zeichen kann die Entwicklung der aufrechten Gestalt der Glieder sein. Fessel Osteochondrose ist besonders bei jüngeren Fohlen gesehen (lt; 6 mo alt).

Lahmheit ist in der Regel nicht vorhanden oder mild bis auf diesen Seiten bereits erwähnt, für die das ältere Zeichen von Gelenkschwellung ist schwer zu erkennen. Zum Beispiel Läsionen in der Schulter führen häufig zu mittelschweren bis schweren Lahmheit, Muskelschwund und Schmerzen auf Gelenkflektion. In der Kniegelenke, einige Pferde mit subchondralen Knochenzysten im medialen Femurkondylus vorhanden mit Lahmheit ist schwer genug, dass eine Fraktur vermutet werden kann, und Schwellung kann nur bei sorgfältiger Prüfung nachgewiesen werden. Schwerere Zeichen sind auch beobachtet, wenn im Gelenk lösen osteochondral Fragmente. Dies wird oft in Jährlinge oder ältere Pferde gesehen, die mit Steifheit präsentieren, Flexion Antworten und unterschiedlichem Grad der Lahmheit. Diese Zeichen sind in der Regel mit dem Beginn der Ausbildung verbunden.

Diagnose

Klinische Diagnose kann oft auf der Basis von Signale und Zeichen durchgeführt werden. Weitere definitive Diagnose erfordert die Verwendung von einigen spezifischen klinischen AIDS. Die Röntgenuntersuchung hat die traditionelle Art und Weise gewesen Diagnose zu bestätigen; jedoch können frühe Läsionen Knorpel ohne signifikante subchondralen Knochenschäden an denen nicht sichtbar gemacht werden. Im distalen Extremitäten kann Schrägansichten hilfreich sein; in den Sprunggelenken, weil die häufigste Lokalisation einer Läsion der distale Zwischen Grat der Tibia ist, ist die beste Sicht eine plantarolateral / dorsomedial schräg. Ultrasonographic Untersuchung der geschwollenen Gelenke können Gelenkschäden und Gelenk Entzündung helfen beschreiben und festzustellen, ob osteochondral Fragmente sind intra- oder extraartikulären. Die genaueste Methode Diagnose zu bestätigen ist durch Arthroskopie, und die meisten der Prädilektionsstellen sind zugänglich.

Szintigraphie hat seine Grenzen in wachsenden Pferde wegen normaler hoher Aktivität in physes und Standorte der aktiven endochondral Verknöcherung. Es ist eine nützliche Technik subchondralen Zysten und sekundäre degenerative Veränderungen in älteren Pferden zu detektieren. Die MRT ist ideal für die Diagnose der beiden frühen und späten Läsionen, ist aber in der Regel nicht erforderlich. Auch Seiten, die meisten diagnostisch anspruchsvoll sind, sind im Allgemeinen in der proximalen Extremitäten, wo der Zugang schwierig ist. Klinische Pathologie und die Bewertung der Synovialflüssigkeit ist selten hilfreich, aber kann verwendet werden, um Entzündungsursachen geschwollene Gelenke beseitigen.

Behandlung und das Management

Verwaltung von Osteochondrose ist abhängig von der Stelle und der Schwere der Zeichen. Leichte Fälle spontan erholen, und ein konservativer Ansatz geeignet sein. Bei Jungtieren (lt; 12 mo alt), beinhaltet diese eingeschränkte Bewegung für einige Wochen mit reduzierter Futteraufnahme kombiniert, um die Wachstumsrate zu verlangsamen. Besondere Sorgfalt sollte auf eine angemessene Mineralergänzung eingenommen werden (zB bei Verdacht auf Kupfermangel). Es ist umstritten, ob die Diät zu korrigieren, sobald Zeichen entwickelt haben, wird tatsächlich Auflösung unterstützen, aber es kann helfen Grenze oder weitere Fälle auf Gestüten verhindern. Intraartikuläre Medikamente mit Hyaluronsäure kann von Vorteil sein, aber die Injektion von lang wirkenden Kortikosteroiden nicht bei jungen, wachsenden Pferde empfohlen.

Die Schränke für die Operation in Betracht gezogen werden arthroskopisch behandelt. Diese Technik hat sich in den meisten betroffenen Stellen erfolgreich, vor allem den Sprunggelenken, ersticken, und Fessel. Beschädigte Knorpel, Knorpel-Knochen-Fragmente und kompromittiert subchondralen Knochen werden entfernt und das Gelenk ausgiebig mit steriler Flüssigkeit gespült. Prognose nach dem Entfernen von diskreten osteochondral Fragmente ist gut. In Fällen mit umfangreicheren osteochondralen Schäden hängt Prognose über den Umfang der Gelenkoberfläche, die entfernt werden müssen. Die Prognose ist schlecht für die Fälle mit Instabilität sich aus der gemeinsamen Oberflächenverlust oder bei denen sekundäre Arthrose (degenerative Gelenkerkrankung) ist weit fortgeschritten. Dies ist oft der Fall bei Osteochondrose Schulter wegen der Schwierigkeit in frühen Anzeichen festzustellen. Fälle, in denen subchondralen Zysten haben eine vorsichtige Prognose, da sie oft in wichtigen Bereichen gewicht des Gelenks sind, und die Wiederherstellung der Gelenkfläche ist selten möglich.

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS

  • OC Eine Wachsende Schmerz für junge Pferde, ocd bei Pferden Sprunggelenke.

    There is Mehrere bei Fohlen und Jungpferde auftreten can ArTeN von Orthopädischen Erkrankungen sterben. Unter den bekanntesten Sind juvenile Arthrose, sterben Gelenke zu degenerieren…

  • Osteochondrose (OCD) bei Hunden …

    Technische Informationen für Tierärzte Was ist Osteochondrose? Osteochondrose ist eine Form der Entwicklungs orthopädischen Erkrankung, die eine lokale oder generali Versagen der enchondralen…

  • Osteochondrose Häufige Ursachen …

    Artikel Rubriken Der Begriff Osteochondrose wird verwendet, um eine Gruppe von Erkrankungen, zu beschreiben, die Patienten mit einem unreifen Skelett beeinflussen. Die Ätiologie von…

  • Pegasus Gesundheit pur MSM für Pferde …

    UK Festland * Produit über 75 Kostenloser Standardversand (2-3 Werktage) Express 7,95 (1-2 Werktage) UK Festland * Produit unter 75 Standardversand 5 Express 7,95 Aufträge, sterben ausserhalb…

  • Osteochondrose der Wirbelsäule …

    Wirbelsäulenerkrankungen führen häufig in einem Rentenantrag. Nach den Pensionsfonds, was jede andere Krankheit in einem Rentenantrag ist eine Wirbelsäulenerkrankung. In fast einem Drittel der…

  • Pinkeye Behandlung für Pferde, pinkeye Behandlung.

    Bindehautentzündung . umgangssprachlich bekannt als pinkeye . ergibt sich aus einer Vielzahl von Ursachen bei Pferden. Es tritt auf, wenn die Auskleidung der Augenlider entzündet. Ein oder…

Добавить комментарий