Problem Solver FAQ — Lemon Citrus …

Problem Solver FAQ — Lemon Citrus …

Problem Solver FAQ - Lemon Citrus ...

Klicken Sie auf die Karte für eine hochauflösende Ansicht Ihrer Zone zu finden.

Sie können auch die USDA Interactive Kältezone Karte zu verwenden, klicken Sie hier.

Die obige Karte ist die jüngste von der USDA veröffentlicht. Bitte beachten Sie, dass diese Karte nicht für nicht-Konto Rekord Hochs oder Tiefs, das sind nur Durchschnittstemperaturen. Wir empfehlen im Boden nicht Bepflanzung für die Zonen 8 oder weniger. Unsere Garantie deckt nur Bäume, die 9-11 in Zonen in den Boden gepflanzt werden. Wenn Sie in einer anderen Zone leben: Wir empfehlen, dass Sie in einem Container Ihrem Zwerg Baum halten, so kann es im Inneren während der kühleren Temperaturen gebracht werden. Im Durchschnitt sind die meisten unserer Zwergbäume werden in den Ruhezustand gehen, wenn die Temperaturen unter 50 Grad Celsius erreichen und die meisten Sorten werden sterben, wenn die Temperaturen unter für längere Zeit einfriert. Alle unsere Bäume können als Zimmerpflanzen während der kalten Jahreszeit (und in den warmen Monaten auch) und tun gut daran, wenn sie mit ausreichend Licht, Wasser und Düngung zur Verfügung gestellt gehalten werden.

Haben Sie während der kalten Wintermonate versenden?

Während wir jeden Baum heraus zu versenden sofort in der Lage sein würde lieben, manchmal das kalte Wetter macht es uns unmöglich, dies zu tun. Citrus Bäume nicht fair gut mit Temperaturen unter dem Gefrierpunkt, so müssen wir manchmal einen Auftrag halten und warten, bis die Temperaturen zu verbessern. Wenn wir Ihre Bestellung wegen des kalten Wetters gehalten haben, wird es auf die Temperaturen von Ihrer Region und der Transitroute basiert. Sobald Ihr Wetter besser wird, versendet der Auftrag. Wir versenden mit Wärmepackungen für jegliche fragwürdige Bereiche. Wenn Sie weitere Informationen über dieses mögen, melden Sie sich bitte an Ihren Kunden-Account und erstellen Sie ein Ticket oder rufen Sie uns an 229-299-5555.

Welche Arten von Bäumen zu verkaufen?

Wir verkaufen Dwarf Sorten Citrus & Obstbäume. Dwarf Citrus & Obstbäume werden in der Regel in Containern angebaut, die für die richtige Pflege das ganze Jahr über ermöglichen. Unsere Bäume sind in der Regel als Zimmerpflanzen gehalten und sind ein sehr beliebtes Geschenk anstelle von Schokolade zu schicken oder Schnittblumen. Mit der richtigen Pflege unsere Bäume können bis zu 50 Jahre alt werden! Mit unseren drei Jahre Garantie (Anwenden einigen Einschränkungen). Sie können sicher sein, dass Sie einen Baum bestellen, die herum für eine lange Zeit zu kommen sein wird.

Unsere Bäume sind für die Schifffahrt den kontinentalen Vereinigten Staaten nur. Wir können keine Zitrusbaum an den Staat von Arizona versenden, wenn Sie einen Zwerg Baum bestellen möchten und nach Arizona versenden müssen, wählen Sie bitte eine Nicht-Zitrus Vielfalt wie Persimmon oder Avocado. Bestimmte Sorten von Bäumen sind nicht verfügbar in einigen Staaten, benutzen Sie bitte die Produktbeschreibung gründlich überprüfen. Wenn ein Baum Produktbeschreibung sagt, dass es in Ihrem Land nicht verfügbar ist, bitte versuchen Sie nicht, den Baum zu bestellen. schauen, um stattdessen sehen, ob der Baum in einer anderen Größe verfügbar ist, oder wählen Sie eine andere Sorte. Wir können keine acceptions auf unsere Versandpolitik machen (wir würden, wenn wir könnten), wie so tun, ist eigentlich illegal aufgrund USDA Vorschriften.

Citrus in den Vereinigten Staaten ist stark von der USDA geregelt. Es wird empfohlen, dass Sie alle Tags speichern, die mit dem Baum empfangen werden, vor allem Ihre USDA Genehmigung Tag.

Wie soll ich meine Citrus Baum befruchten und was soll ich verwenden?

Da Zitrusbäume schweren Stickstoff Feeder sind, stellen Sie sicher, dass Ihr Dünger mehr Stickstoff enthält (N) als Phosphor (P) und Kalium (K). Verwenden Sie mindestens ein 2-1-1 (N: P: K-Verhältnis). Miracid Boden Säuerungsmittel ist ein wasserlösliches Produkt, das gut und hat ein 3-1-1-Verhältnis arbeitet. In einigen Regionen können Sie in der Lage sein, Düngemittel zu finden, die speziell für Zitrusfrüchte und Avocados formuliert sind. Kaufen Sie eine gute Marke und gelten nach Packungsanweisung. Viele Allzweck Produkte funktionieren wird, solange Stickstoff das höchste Element in dem Verhältnis ist.

Spurenelemente wie Eisen, Zink und Mangan sind auch wichtig, so stellen Sie sicher, dass die in Ihrer Fruchtbarkeit Programm enthalten sind. Foliar Anwendungen von Spurenelementen kann aus Seetang oder anderen löslichen Düngemitteln abgeleitet werden und kann besonders wirksam sein, wenn sie auf Blätter aufgetragen, die etwa die Hälfte der reifen Größe sind.

Folgen Sie Preise auf der Verpackung sorgfältig als Düngemittel in verschiedenen Stärken kommen, Freisetzungsraten und Anwendungszeitpläne. Vergilben Blätter zeigen einen Mangel an Dünger oder schlechte Entwässerung. Dunkelgrün, üppigen Blätter mit gebranntem Spitzen zeigen übermäßige Düngung.

Wir bevorzugen Langzeitdünger in die Granulatform eher als Dünger Pfähle, die Wurzeln zu verbrennen, selbst bis zu dem Punkt der unreifen Bäume zu töten.

Qualität organische Düngemittel sind in Granulatform, die einfach auf die Bodenoberfläche aufgebracht werden. Da organische Düngemittel sind nicht wie als kommerzielle Zitrusdünger konzentriert, müssen Sie öfter anzuwenden. Boden-Anwendung organische Düngemittel können mit Blattanwendungen von Fischemulsion oder Fischemulsion und Seetang zu halten Laub grün und die Bäume gesund ergänzt werden.

Was sind die Zitrusbaum Vorbereitungen für Frost?

Präkonditionierung hilft; Bäume langsam kalten Temperaturen ausgesetzt werden als die zu einem plötzlichen Frost ausgesetzt besser ergehen. Auch bei längerer Exposition zu kalt ist schädlicher als eine kurze Sprung in der Temperatur. Hier sind einige der Methoden, die wir verwendet haben, um Pflanzen zu schützen, wenn eisige Temperaturen eine Gefahr darstellen können.

  • Hören Sie auf die Nachricht von Kaltfronten, und bereit sein, Maßnahmen zu ergreifen!
  • Wasser Alle Gartenpflanzen gründlich vor einem Einfrieren, da Bodenvereisung wird ziehen Feuchtigkeit erhalt aus den Wurzeln.
  • Verwenden Sie Anti-Transpirant-Sprays. Gemeinsame Marken: Anti Stress und Wolkendecke.
  • Setzen Sie altmodisch, wärmeerzeugende Weihnachtsbeleuchtung in den Bäumen oder in der Landschaftsbeleuchtung unter den Bäumen. Diese Methode führt zu oft hervorragende Ergebnisse für kälteempfindliche Zitronen und Limetten. Heiße Birnen können Blätter versengen, so kümmern sich um Winkel, so dass sie direkt Laub so wenig wie möglich zu berühren.
  • Verwenden Frost Abdeckung Decken, die auch als schwimmende Reihe Abdeckung oder Remay bekannt. Dies ist ein gesponnenes Polyester-Material entworfen Bäume und Pflanzen zu decken. Es kann auf dem Boden zu stoppen tagsüber die Wärme direkt auf die Pflanzen und gesichert drapiert werden. Im Gegensatz zu Kunststoffabdeckungen, kann es ohne Angst im Laufe des Tages auf überlassen werden von den Pflanzen überhitzen. In Kombination mit Beleuchtung, ist es eine gute Möglichkeit, kälteempfindlichen Pflanzen zu schützen.

Was ist die Produktivität & Reifezeit für Citrus?

Sobald die Bäume etwa 3 Jahre alt sind, sind sie reif genug, Obstproduktion zu behandeln, ohne Zweig und Laub Wachstum auswirken. Oft jüngere Bäume werden im Frühjahr blühen; Wir empfehlen jedoch die Blüten Abschnüren der Äste entwickeln zu lassen, Wurzeln und Blätter zur besseren Unterstützung von Obstproduktion später.

Für Zitronen und Limetten, ist die Zeit, von der Blüte bis essbare Früchte im Allgemeinen 6-9 Monate. Für den Winter Orangen und andere Zitrusfrüchte, ist es in der Regel 12 Monaten. Beachten Sie, dass alle Zitrusfrüchte nur auf dem Baum reifen. Der beste Weg, Reife zu bestimmen, ist eine Frucht zu holen und es probieren, da Rinde Farbe ein unzuverlässiger Indikator sein kann.

Durchschnittliche Ernteertrag
In geeigneten Klimazonen, ein reifer in den Boden gepflanzt Dwarf Citrus Baum kann etwa 2/3 so viel Obst wie ein voller Größe Standard Zitrusbaum im Boden erzeugen. Einige Sorten "halten" Obst gut auf dem Baum über längere Zeiträume, während andere müssen umgehend abgeholt werden, weil die Fruchtqualität schnell nach der Reifung verschlechtert.

Was ist der richtige Weg, um meine Citrus Baum auf Wasser?

  1. Im Boden, Wasser tief einmal pro Woche.
  2. Im Außenbehälter, Wasser tief ein- oder zweimal pro Woche.
  3. Drinnen, Wasser mit 1/4 — 1/2 Gallone alle 5-7 Tage oder weniger.

Bitte beachten Sie, dass jede Umgebung (Mikroklima) einzigartig ist, so ist es wichtig, Ihre Pflanzen zu überwachen, um zu erfahren, was sie sich wünschen. Schließlich werden Sie einen festen Zeitplan finden, die mit den Jahreszeiten wechselt. Sie werden lernen, was funktioniert, zwischen Ihnen und Ihren Pflanzen. Jede Bewässerung der Praxis kann sich auch leicht wie Sonne, Wind und Temperaturbedingungen zu ändern. ein containerisierter Baum Bewässerung kann eine Herausforderung sein, aber richtige Bodenmischung Bedingungen Pflege für Ihr Baum zu erleichtern.

Zitrusbäume wie tiefe, selten gießen, so dass die Bedingungen zu Trockenheit bewegen und bleiben auf der trockenen Seite der feuchten! Bewässerung Frequenz variiert mit Bodenporosität, Baumgröße und Temperatur. Unter Berücksichtigung der Oberseite des Bodens trocken werden den Baum nicht schaden. EIN Feuchtigkeit Tester kann verwendet werden, um Feuchtigkeit auf der Stammebene zu lesen. Diese preiswerte Tool kann Ihnen helfen, den Drang, über Wasser zu widerstehen. Ein verwelkten Baum, der innerhalb von 24 Stunden nach dem Gießen Vergünstigungen bis zeigt die Wurzeln zu trocken bekam. Entsprechend anpassen Bewässerungsplan. Ein Baum mit gelben oder schalenförmigen Blätter oder Blätter, die nach dem Gießen nicht keck aussehen kann übermäßige Bewässerung und matschig Wurzeln zeigen. In diesem Fall sollte man weniger häufig Wasser.

Für schwere / Lehmboden: Lufträume sind in Lehmboden winzig, ist es unmöglich für Wasser macht schnell abfließen. Sie sollten Ihren Bewässerungsplan zu sein, etwas weniger häufig einzustellen. Nehmen Sie sich Zeit für die Erde abfließen und die Oberfläche zu trocknen, aber nicht so weit gehen, neues Wachstum verwelken zu lassen. Sie können auch Ihren Boden vor dem Einpflanzen mit Kompost, Blumenerde oder Holzspäne ändern. Feeder Wurzeln sammeln Nährstoffe in der oberen Fuß des Bodens und kann über den Baum verteilt’s dripline. Mulchen wird dazu beitragen, Feuchtigkeit und Nährstoffe im Boden zu halten, wo Wurzeln aktiv sind.

Blattabfall: Wenn Sie ein paar Tage nach einem schweren Bewässerung übermäßigen Blatt fallen beobachten, ist dies ein Zeichen dafür, dass der Baum zu trocken wurde, bevor es bewässert wurde. In der Zukunft in Ihrem Bewässerungsplan in Einklang stehen. Bäume, die zu stark bewässert werden wird zeigen oft Vergilben Blätter, bevor sie fallen.

Warum sollte ich meine Citrus Baum Prune?

Ausreichende Feuchtigkeit und Licht sind wesentliche Innenzitrusbäume gesund zu halten. Cooler Zimmer des Hauses haben in der Regel höhere Luftfeuchtigkeit im Winter.

Stellen Sie sicher, dass Ihre Bäume so viel voller Sonneneinstrahlung während der Wintermonate wie möglich erhalten. Feuchtigkeit kann in den Räumen in einer Anzahl von Wegen erhöht werden. Blätter reagieren gut auf eine leichte Beschlagen von reinem Wasser aus einer Sprühflasche oder Luftbefeuchter. Sie können auch Schalen von Kieselsteine ​​legen und Wasser in der Nähe der Basis der Bäume Umgebungsfeuchte im wachsenden Bereich zu erhöhen.

Die Bemühungen Innenraumluftfeuchtigkeitswerte zu erhöhen kann besonders hilfreich sein, um Zitrusbäume in den kalten trockenen Monaten. Stellen Sie sicher, Pflanzen nicht in der Nähe von Luftheizungsrohren oder Geräten gezwungen, die Wärme erzeugen. Denken Sie daran, dass die Zitrus wie feuchten Boden, aber nicht Wasser-Wärme-Wurzeln, so lassen Sie sich nicht Beschlagen biegen Sie in über Bewässerung. Vergewissern Sie sich außerdem, dass der Boden des Topfes nicht in Drainagewasser nicht sitzen, Wurzelprobleme zu vermeiden overwet.

Wenn außerhalb Bäume drinnen im Herbst von einem Sommer zu bringen, werden sie davon profitieren, diese zusätzliche Vorsichtsmaßnahme (die den Rücken zu schätzen, weil es den Topf Gewicht abnimmt): Lassen Sie Bäume etwa 50%, oder bis zu dem Punkt, um zu trocknen unten an was es ist Zeit, sie zu Wasser wieder. Wenn sie ein bisschen durstig (aber nicht welk!) An der Zeit, die sie hereingebracht sind, können sie auf Raumbedingungen leichter anpassen. Achten Sie darauf, Wasser, sobald der Umzug abgeschlossen ist erforderlich.

Wie zu wachsen Dwarf Citrus Innen & Draußen?

Container-grown Zitrusbäumen auf Terrassen und Dachterrassen bei warmem Wetter gehalten werden, dann nach innen bewegt Frostschäden im Winter zu vermeiden. Um zu vermeiden, Ihren Baum mit einem plötzlichen Wechsel der Umgebung schockierend, es allmählich zu bewegen. Platzieren Sie den Baum im Halbschatten für eine Woche oder so, um den Übergang von der vollen Sonne zu machen, im Freien zu teilweise Sonne drinnen. Am besten ist es die Wurzeln ein wenig zu trocken zu lassen, bevor Bäume drinnen, zu erleichtern, den Übergang und reduzieren die Wahrscheinlichkeit von Wurzeln bleiben zu nass durch den Winter zu bewegen. Später können Sie diesen Prozess umkehren nach jeder Frostgefahr sicher bestanden hat. Sie werden feststellen, dass Sie weniger drinnen zu Wasser brauchen. Ein Feuchtigkeitsmesser wird dazu beitragen, über Bewässerung verhindern.

Wenn Ihr Baum weniger als 6 Stunden voller Sonne drinnen pro Tag erhalten, ist es am besten mit wachsen Lichter zu ergänzen. Ausreichende Sonneneinstrahlung ist wichtig für die Fruchterzeugung. Wir empfehlen ein 5000K volle Spektrum Lampe (mit Reflektor), die insgesamt das Pflanzenwachstum fördert. Wir empfehlen Ihnen, das Licht für 8-10 Stunden pro Tag benutzen.

Was sind die besten Citrus Sorten für zuhause wachsen?

Bei weitem ist die Meyer Lemon zu den beliebtesten. Wie alle Zitronen, ist es leicht zu wachsen, fruchtbar und nicht viel Wärme brauchen, um die Früchte reifen. Die Meyer ist etwas süßer als die klassischen kommerziellen Sorten (Eureka). Seine weiche Haut entwickelt einen orange Farbton wenn die Früchte voll ausgereift ist, und seinen unverwechselbaren, mystische Geschmack kombiniert Zitrone mit einem Hauch von Mandarine. Die Meyer Zitrone kann sehr produktiv sein, auch im Innenbereich.

Kaffir-Limettenblätter werden in großem Umfang in Thai und Cambodian Kochen und Schale von der Frucht ist ein Bestandteil in einigen Curry-Paste Rezepte verwendet. Halten Sie Ihr Kaffirkalk Baum in der Nähe auf der Hand in einem sonnigen Fenster und Sie werden in der Lage authentischen Rezepten das ganze Jahr über zu schaffen.

Calamondin (Kalamansi) ist ein winziger Baum mit Ursprung in den Philippinen. Es ist Zierform, duftend Blüten und kleine Torte orangefarbene Früchte haben es zu einem Lieblings seit Jahrhunderten. Der saure Saft reifer Früchte können in Salatdressings und anderen Rezepten verwendet werden.

Sind Citrus Baum Blätter essbar?

Alle Thai Kochbuch, das auf die Verwendung von Zitrus spielt Blätter wirklich bedeutet Kaffer (Kieffer) Kalk Blätter, die nur Zitrusblättern verwendet mit Regelmäßigkeit in einer breiten Palette von Lieblings-Thai-Gerichte. Die üppigen Duft und auffällige Geschmack der Blätter nicht leicht mit anderen Arten von Zitrusblättern ersetzt werden.

Kann ich Ripeness durch die Farbe der Frucht bestimmen?

Kühlnachttemperaturen auslösen das Auftreten von orange und gelbe Farbtöne in den Rinden von Zitrusfrüchten. In gemäßigten Klimazonen, die nach und nach Abkühlung Nachttemperaturen in Richtung Winter haben, ist Fruchtfärbung der Regel ein guter Indikator für die Reife.

In tropischen Klimas und auch in vielen Indoor-Zucht Situationen kann Fruchtfärbung nicht der beste Indikator für Reife sein, weil der Baum nicht die notwendigen climactic Cues für Fruchtfärbung zu erhalten. Aus diesem Grund wird der Key Lime Green in den mehr tropischen Gebieten von Mexiko und Florida geerntet, wo sie kommerziell angebaut wird. Diese Limetten sind reif, wenn ausgewählt, obwohl sie noch grün sind. Limes in Kalifornien und anderen Bereichen, die kühleren Temperaturen während der Reifezeit erhalten, wird sich tatsächlich gelb, wenn bereit zu holen.

Wie die meisten Zitrusfrüchte, sind Zitronen grün, wie sie sich entwickeln, dann nach und nach zu vergilben, wenn sie reif. (Extrem reif Meyer Zitronen nehmen tatsächlich an einem schönen orange Farbton.) Einmal ausgereift, die meisten Zitronen-Sorten auf dem Baum für mehrere Monate hängen, langsam immer größer und dicker Häute zu entwickeln.

Wenn Färbung kein zuverlässiger Indikator ist, Reife kann mit anderen Methoden bestimmt werden. Geben Sie für die Entwicklung eines dämmrigen Auftritt auf der Rinde von reifen Früchten. Die endgültige Determinante der Reife wird sein, wie die Frucht schmeckt. Die Probenahme ist oft der zuverlässigste Indikator, wann zu ernten. Denken Sie daran, dass Zitrus reifen nicht weiter einmal gepflückt.

Kann ich Citrus aus Samen wachsen?

Ja, Sie können, aber wenn Sie am meisten interessiert sind Ihre eigenen Zitrusfrüchte für den Inlandsverbrauch in wachsenden, empfehlen wir unsere gepfropft Bäume zu pflanzen, die wahr sind garantiert zu geben und bei guter Pflege in das Lager in ein paar Jahren kommen.

Ein Kunde geteilt einmal folgende Geschichte: Als Kind er eine Grapefruit Samen gepflanzt hatte. Die sich ergebende Pflanze begleitet ihn in einen Topf geben, sein ganzes Leben lang, und zu seinem 65. Geburtstag geerntet er seine erste Frucht.

Wenn Sie die Geduld haben, und wünschen Zitrus Samen zu pflanzen wird man sie ziemlich leicht finden zu wachsen, aber resultierende Baum und Fruchtqualität kann enttäuschend sein.

Statt wächst aus Samen, verwenden wir aufgepfropften Stecklinge von gut bewährten Sorten abgestimmt — Kombinationen, die eine schnellere Reife und Fruchtbarkeit erreichen. Wir produzieren Qualität Obstbäumen, die wahr zu geben sind garantiert.

Kann ich die Dornen auf meinem Citrus Baum Prune?

Dornen aus -unterlagen entfernt, wenn Zitrusbäume ausbreiten. Da die jungen Bäume wachsen, ist es nicht ungewöhnlich, Dornen auf dem juvenilen fruiting (Spross) Holz zu sehen. Dies ist ein junges Art und Weise der Pflanze von der Verteidigung gegen Weidetiere. Normalerweise wie der Baum reift, Dornigkeit des fruiting Holz abnimmt. Thorns können, ohne zu schaden produktive Potenzial beschnitten ausgeschaltet werden.

Das Wachstum aus dem Wurzelstock wird immer neigen dazu, dorniger als die Fruchtholz. Wenn alle das Laub zu sein dornige erscheint, prüfen Sie sicher sein, dass ein Wurzelstock Sauger nicht übernommen hat. Alle Wachstum unterhalb des Transplantats Linie sollte entfernt werden. Achten Sie darauf, alle Wurzelstock Sauger abgeschnitten zu halten, wie sie erscheinen, so dass die Energie wesentlich für fruiting alle auf die fruiting Holz gerichtet ist.

Kann ich mit meinem Mulch Citrus Baum verwenden?

Liberal Verwendung von Mulch wird kostbares Wasser zu sparen und das Wachstum von Unkraut helfen hemmen. Eine 2-3-Zoll-Schicht aus Redwood-Späne, Tannenrinde, Kompost oder andere organische Stoffe können für Wasserretention sehr hilfreich sein. Um Wärme reflektieren und Fruchtreife beschleunigen, mulchen einige Leute mit hellem Kies oder Schotter. “Wohnen Mulchen” wie Kleeblätter Stickstofffixierung kann auch zwischen den Bäumen in einem Obstgarten gepflanzt werden. Um Wurzelkrankheiten zu vermeiden, immer halten Gräser und andere Pflanzen von der Wurzelhalsbereich. Halten Sie alle Mulchen mindestens sechs Zoll weg von der Basis des Rumpfes. Wir empfehlen nicht die Verwendung von Mulch, wenn Sie in einem Container wachsen.

Wie Bestäuben ich von Hand?

Im Allgemeinen Zitrusbäume (drinnen oder draußen gewachsen) selbst fruchtbar und erfordern keine Bestäubung. Manche Menschen genießen ihre Bäume bestäuben, und dies kann mit einer kleinen weichen Bürste oder einem Wattestäbchen getan werden, um die Pollen unter den Blumen zu übertragen.

Einige Mandarinensorten sind produktiver mit einem Bestäuber, aber der Nachteil ist, in der Regel mehr Schäbigkeit.

Wenn Sie zwei verschiedene Zitrusbäume miteinander, Obst nächste wachsen kann oder auch nicht Blume gleichzeitig, so dass Kreuzbestäubung. Unabhängig davon, ob die Bestäubung erfolgt, wird der Baum Frucht wahr sein zu Sortentyp.

Citrus Samen, die das Ergebnis der Kreuzbestäubung sind, können oder zu entwickeln, kann nicht in produktive Bäume mit würzige Frucht. Ein Kunde geteilt einmal folgende Geschichte: Als Kind er eine Grapefruit Samen gepflanzt hatte. Die sich ergebende Pflanze begleitet ihn in einen Topf geben, sein ganzes Leben lang, und zu seinem 65. Geburtstag geerntet er seine erste Frucht, aber es war nicht so der Stammbaum.

Wenn Sie die Geduld haben und wünschen Zitrus Samen zu pflanzen wird man sie ziemlich einfach zu wachsen finden. Wie eine Avocado Samen sprießen, kann es eine unterhaltsame und lehrreiche Aktivitäten für Kinder sein. Für beste Qualität und frühe Fruchtbarkeit jedoch empfehlen wir wachsen Zitrus, die gepfropft sind, bewährte Techniken.

Statt wächst aus Samen, verwenden wir aufgepfropften Stecklinge von gut bewährten Sorten abgestimmt — Kombinationen, die eine schnellere Reife und Fruchtbarkeit erreichen. Wir produzieren Qualität Obstbäumen, die wahr zu geben sind garantiert.

Wie kann ich meinen Baum von zu viel Hitze schützen & Sonnenbrand?

In Bereichen, in denen intensive Sonneneinstrahlung und Wärme Ihrem Baum versengen kann, sollten Vorsichtsmaßnahmen Schäden zu reduzieren ergriffen werden. Trunks können mit geeigneten Materialien im Gartenfachhandel gewickelt werden. Eine andere Methode ist es, eine 50:50 Lösung von weißen Latexfarbe und Wasser zu mischen. Verwenden Sie die verdünnte Farbe zu übertünchen Stämme und Äste ausgesetzt. Eine Anwendung ist in der Regel ausreichend für einen Sommer-Sonnenbrand-Schutz.

Die Wurzeln von Topfzitrusbäume können auch durch übermäßige Sonneneinstrahlung überhitzt werden. Eine Lösung besteht darin Nest der Topf in einem größeren, die Wärme an den Wurzeln puffert. Kalkfarbe für den Topf mit weißen Latex kann auch eine tragfähige Lösung unter bestimmten Umständen sein.

Eine andere Lösung ist Nachmittag Beschattung in den heißen Sommermonaten zur Verfügung zu stellen, mit Schatten Tuch oder eine temporäre Struktur.

Wie wähle ich den besten Container?

Zu nasse Wurzeln sind die häufigste Ursache für Probleme der Behälter angebaut Zitrus. Viele dieser Probleme können mit einer sorgfältigen Auswahl Behälter minimiert werden. Tontöpfe und Holz-Container sind klassisch, aber schwere Entscheidungen. Schwarzer Kunststoff einwandige Töpfe wenn sie der Sonne ausgesetzt ist, kann übermäßiger Hitze im Boden ermöglichen. Holzbehälter abbauen, damit Wurzeln in Risse zu wachsen und unregelmäßige Oberflächen haben, ist es schwieriger zu Transplantation zu machen. Moderne Kunststoff-Töpfe in einer großen Auswahl an Designs und Farben kommen, so dass sie die ideale Wahl für Zitruskultur. Behälter aus Kunststoff sind leicht mit zusätzlichen Löcher zu bohren, sind einfach zu handhaben, und bruchfest.

Vier bis fünf große (3/4"-1") Löcher sind das Minimum für eine ausreichende Entwässerung notwendig. Wir empfehlen nicht, die "Selbstbewässerung" Entwürfe, die übermäßig nassen Wurzeln führen kann.

Wählen Sie einen Topf, die es einfach zu inspizieren Ihren Baum oder Umtopfen, wenn nötig macht. Glatte verjüngten Seiten arbeiten, um das Beste. Vermeiden Sie Formen, die an der Spitze oder anderen Designs schmal sind, die den Wurzelballen aus leicht herausgleiten behindern würde.

stellen Kies nicht in dem Boden des Behälters. Shim der Behälter aus dem Fach oder Boden, damit das Wasser um den Behälter zu verlassen nach dem Gießen.

Holen Sie sich bequem Umtopfen Ihren Baum und Inspektion von seinen Wurzeln. Es schadet nicht, den Baum, wenn die Wurzeln der direkten Sonne für längere Zeit ausgesetzt sind, oder austrocknen.

Wie kann ich meine Citrus Baum Transplant?

Da der Baum größer wird ist es notwendig, sie in einen größeren Behälter zu bewegen. Dies wird in der Regel alle 12 bis 16 Monate benötigt. Sie können sehen, Wurzeln durch die Drainagelöcher zeigt, wenn es an der Zeit zu Umtopfen ist. Wenn der Baum Zeichen der Abnahme zeigt, eine schnelle und einfache Blick auf die Wurzeln werden am häufigsten die Geschichte erzählen. Gesunde Wurzeln wachsen gesunde Pflanzen. Auch hier wird die Wahl des Behälters der Job viel einfacher. Glatte verjüngten Seiten arbeiten, um das Beste. Wir lassen die Erde in den Behälter 2-3 Tage trocknen vor dem Einpflanzen. Der Boden Ball hält besser zusammen.

Die Aufgabe ist es auch einfacher, mit zwei Personen. Setzen Sie die ungefähre Menge an neuen Boden in der Unterseite des neuen Behälters mit 5 oder mehr Drainagelöcher Tipp des Behälters auf seiner Seite, Drehen der Wurzel / Boden Ball zu befreien. Fassen Stamm an Boden Linie, kippen Sie den alten Topf nach unten, und schieben Sie sie ab. unterstützen Sie schnell die Wurzelmasse. Einige Wurzel Bruch unvermeidlich ist, also keine Sorge. Die Wurzeln sollten am Rand des Bodens Ball blass und fest, sichtbar sein. Lösen Sie vorsichtig Boden und äußere Wurzeln mit den Fingern, stutzen tot oder sehr dicht, kreisen Wurzeln.

Legen Sie genügend neue Blumenerde mischen im Boden des Topfes die oberen Wurzeln auf 1 zu erhöhen,"-2" der Lippe des Pots. der Baum durch den Stamm auf der gewünschten Höhe halten, Bodenmischung langsam um den Umfang sanft mit den Fingern der flachen Hand Stossen hinzufügen entlang der Seiten den Wurzelballen in den neuen Topf zu unterstützen. Wasser in der Transplantation oder Inspektion zu beenden.

Wenn verursacht Wurzelfäule Überwässerung, werden die Wurzeln braun und schleimig sein. Wenn ja, beschneiden sie zurück zu fest, gesundes Gewebe. Prune Laub Wurzeln und oben zu balancieren. Wasser leichter als zuvor und neue Wurzeln entwickeln sollte. Verwenden Sie Vitamin B-1 Verwurzelung Tonic in den ersten paar waterings, falls gewünscht, fein zuführenden Wurzeln schneller zu erholen. Es wird eine Weile, bevor neue Laub Formen sein, da die Wurzeln der zuerst kommt.

Umpflanzen Ein Jahr Bäume
Ein sechs bis acht Zoll Durchmesser Topf mit der gleichen Tiefe oder tiefer ist ein guter Starter Topf für die 1 Jahr Bäume. Bei Bedarf können Sie nach und nach größere Topfgrößen bewegen, bis Sie die maximale Größe, die Sie haben wollen erreichen. Auf diese Weise Sie hinzufügen, frische Erde mit mehr Nährstoffen jedes Mal, wenn Sie transplantieren. Stellen Sie sicher, verwendet jeder Topf ausreichende Drainage. Vermeiden Sie zu viel größeren Topfgrößen springen, da kleine Wurzelsysteme begrenzte Kapazität haben ein bestimmtes Volumen der Bodenfeuchtigkeit zu absorbieren und zu große Töpfe werden kleinere Wurzelsysteme zu über Nässe Probleme und Wurzel Rückgang prädisponieren.

Umpflanzen Bäume "Gefangen" in Container
Wenn Ihr Baum ist "gefangen" in einem Behälter, die es unmöglich zu heben den Baum aus zum Umtopfen macht — wie einem abgerundeten Behälter, der in der Mitte breiter ist als an der Spitze — können Sie die folgende Methode versuchen, Ihren Baum zu befreien und seinen Boden auffrischen oder verschieben zu einem größeren Haus. Schalten Sie einfach den Behälter auf seiner Seite, und spülen so viel Schmutz wie möglich aus dem Behälter (vorsichtig!) mit einem Schlauch. Ihr Endergebnis wird ein intaktes Topf und ein nackter Wurzel Baum sein! Wenn Sie in einen größeren Behälter umtopfen, sollten Sie einen Container auswählen, die Zukunft machen wird Umpflanzen einfacher.

Was sind die besten Citrus Sorten für Bonsai?

Citrus wie Sonne! Mindestens sechs Stunden voller Sonne pro Tag erforderlich. Für eine optimale Produktivität bieten 8 oder mehr Stunden voller Sonne pro Tag.

Natürlich ist die Sonne in einigen Bereichen viel heißer als in anderen, so spielen die Gesamtintensität der Sonne wird auch eine Rolle. Als allgemeine Regel gilt, müssen saure Früchte weniger Wärme als Sorten süß Fruchtige zu reifen. Hier sind einige allgemeine Richtlinien durch Vielfalt:

  • Zitronen und Limetten erfordern die geringste Wärme, um zu reifen, so dass sie eine ausgezeichnete Wahl für kühle Sommer Bereiche zu machen.
  • Die Washington Navel-Orange hat die höchste Frosttoleranz der süßen Orangen. Washington ist in erster Linie in der kalifornischen Klimazonen angebaut, wo es kühl Winternächte, gefolgt von warmen Tagen die Zucker in der Frucht zu pumpen.
  • Grapefruits erfordern intensive, lang anhalt Hitze voll zu reifen. (Hitze verursacht pigmentierte Grapefruits und pummelos ihre charakteristischen roten Farben zu entwickeln.) Grapefruit-pummelo Hybride wie Oro Blanco sind besser geeignet, um gemäßigtere Zonen, in der San Francisco Bay Area und andere Seeklima Süßung.
  • Tangerinen und Kumquats erfordern hohe Hitze für besten Geschmack. Kumquats gehören zu den frosttolerant aller Zitrusfrüchte.
  • Beachten Sie, dass alle Zitrusfrüchte nur auf dem Baum reifen. Ripeness am besten durch Abtasten Geschmack beurteilt, obwohl Rinde Farbe und Zeit des Jahres auch gute Indikatoren sein.

Was sind die Ursachen übermäßige Produktion von Blooms & Frucht?

Übermäßige Blooming, oder die Produktion von vielen Blüten von Blatttropfen gefolgt ist oft ein Zeichen einer schweren Belastung in Zitrusbäumen.

Ein Baum, der spürt, dass es "in Schwierigkeiten" exzessiv wird blühen und Früchte, seine ganze Energie in einem verzweifelten Versuch, in den Obstbau setzen, um zu überleben.

Normalerweise kann das Problem unter der Bodenoberfläche zu finden. Die Möglichkeiten von Wurzelfäule reichen von übermäßig nassen Wurzel verursacht zu trocken, über befruchtete oder über beheizte Böden. Achten Sie darauf, dass die Bäume sind mindestens 8 Stunden voller Sonne pro Tag zu erhalten.

Topfbäume können aus jeder dieser Bedingungen leiden. Ein guter erster Schritt ist es, den Baum aus seinem Behälter zu kippen und Wurzeln zu untersuchen. Wenn sie trocken oder Fäulnis sind, entfernen abgestorbene Wurzelteile, Spiel mit dem gleichen Schnitt auf der Spitze des Baumes, und Umtopfen mit frischen, gut gemischten Boden. Überwachung Feuchtigkeit in den Wurzeln kann die richtige Bewässerung helfen sicherzustellen und Wurzel Stress verhindern.

Um zu helfen, die Ursache für die Bäume in den Boden, sollten diese Fragen gepflanzt bestimmen: Könnte der Baum oder nasser trockener sein als in den vergangenen Jahren? Wurde das Bewässerungssystem verändert? Gab es Ausgrabung oder andere Veränderungen in der Root-Zone? Haben wechseln Sie zu einem anderen Dünger Regime? Erreicht das Sonnenlicht den Baum noch ausreichend?

Warum sind meine Zitronen und Zitrusfrucht noch grün?

Alle Zitrusfrucht (einschließlich Meyer-Zitronen) wird für ca. 8-9 Monate grün sein, nachdem sie Knospe. Dann wird es zusätzliche 2-3 Monate dauern, vollständig zu reifen und zu ihren jeweiligen Farbe drehen. Die Meyer Zitrone gereifte Frucht Farbe des gelblich / orangish Tönung passiert im letzten Monat ihres Reifeprozesses. Wenn es so schön orange Färbung hat (das ist, wenn sie die süßeste sind), dann ist es bereit, geerntet werden. Auch Zitrusfrüchte reift nur auf der Rebe und folglich, wenn gepflückt noch grün wird es den Reifeprozess zu stoppen und wird mehr sauer als normal.

Bitte haben Sie Geduld, wie Mutter Natur bewegt sich mit seiner eigenen vorgegebenen Tempo.

Warum ist mein Zitrusfrucht Deformierte?

Deformierte Frucht kann ein Zeichen von Zitrus Knospe Milbenbefall sein. Zitronenbäume scheinen besonders anfällig. Der ursprüngliche Schaden tritt auf, wenn die Knospe Milbe auf dem winzigen Entwicklungs Obst ernährt. Schaden wird immer deutlicher, wie die Frucht wächst.

Citrus Knospe Milbe, Spinnmilben, Zitrus Thripse und viele andere Schädlinge können durch Sprühen Licht Gartenbau Öl an der Zeit, die Schädlinge vorhanden sind gesteuert werden. Da Ameisen häufig fördern und zu schützen Schädlinge, ist es wichtig, Ameisen zu verhindern, Zitrusbäumen erreichbar. Infestations kann oft durch den Einsatz gezielt Ameisenköder gesteuert werden. Lassen Sie keine Ameisen nisten in Zitrus Töpfen.

Warum ist mein Baum wächst in Über Blätter?

Wenn neue Blattwachstum auf Ihrem Baum viel größer als die bestehende oder Original Laub ist, kann es zusätzliche Sonnenlicht benötigen. Bäume drinnen ohne hell draußen in schattigen Plätzen angebaut sonnigen Fenster / wachsen Lichter oder Bäume wachsen, wird schön Laub produzieren, sondern sind in der Regel nicht so gut wie Bäume mit ausreichend Licht, um zu blühen und Früchte.

Überprüfen Sie auch sicher sein, dass ein Wurzelstock Sauger nicht übernommen hat. Oft Wurzelstock Zweige wachsen stärker und haben größere Blätter als die der Fruchtholz. Seien Sie sicher, dass alle das Wachstum unterhalb der Veredlungsstelle zu entfernen.

Wie kann ich Pest Probleme behandeln & Andere Beschwerden?

Glücklicherweise Zitrus haben einige Schadinsekten und Pilzprobleme sind auch ungewöhnlich. Hier sind einige Tipps für Ihren Baum Gesundheit wiederherstellen, sollten Probleme auftreten.

Schädlinge, Ailments & Nützlinge
Haben Sie Probleme ein Problem mit Ihrem Zitrusbaum identifizieren?

Ameisen
Halten Sie Ihren Baum frei von Ameisen! Sie werden dem Bauernhof Schuppen oder Blattläuse, sie von Ort zu Ort zu bewegen, Melken ihren Absonderungen, und sie von nützlichen Insekten zu schützen. Kommerzielle Ameisenköder, die Borsäure oder arsenhaltigen Gifte enthalten kann hilfreich sein. Natürliche Mixturen zu Hause aus kann auch arbeiten. Sie können ein Insektenspray machen, die auch Ameisen abstoßen.

Andere schädliche Insekten (Waage, Blattläuse, Milben, etc.)
Wenn Sie schädlichen Insekten wie Schuppen, Weiße Fliege, Blattläuse, Milben oder ein Haushalt Sprühflasche Wasser mit etwas mildem Spülmittel finden konnten, alles, was Sie brauchen werden. Verwenden Sie eine weiche Zahnbürste Waage zu schrubben, wenn nötig. Wenn Insekten bestehen, ist die übliche Behandlung Kindergarten eine 1% ige Lösung von Licht Gartenbauöl.

Die Wahl-Insekt-Plage-Behandlungen
Safer macht ein Aerosol-Produkt mit Safer Seife und Pyrethrin (a Chrysantheme-Derivat). Öle und Seifen sind in Kindergärten oder Gartencentern zur Verfügung. Bei jeder Behandlung, die Sie verwenden, sprühen, um die Unterseite der Blätter als auch nach den Empfehlungen des Herstellers. Verwenden Sie keine stärkere Lösungen! Bei Bedarf wiederholen Insekten neu zu behandeln, die sich aus Eiern. Es ist nicht ratsam, zu sprühen, wenn er über 90 ist°F oder unter 40°F, oder wenn es windig.

Systemische Insektizide
Vor allem auf Pflanzen, die essbare Früchte produzieren, ist es wichtig, alle Insektizide vorsichtig und sparsam zu verwenden. Versuchen systemische Insektizide zu vermeiden, da sie in der gesamten Anlage bewegt werden, und Rückstände in den Früchten auftreten können.

Sticky Laub
Klebrige Substanzen sind oft das Ergebnis von Schadinsekten in der Ordnung Homoptera, das eine süße klebrige Substanz ausscheiden genannt “Honigtau.” Üblicherweise ein sekundärer Eindringlings, ein Pilz Rußtau genannt, wird die Honigtau Exsudate besiedeln, hinterlässt eine schwärzliche Erscheinung betroffen zu geben. Die Insekten, die Rückstände zu verursachen (in der Regel Blattläuse, Weiße Fliegen und Schild) kann manchmal schwierig sein, zu sehen, und die Rückstände zurückbleiben, nachdem die Schädlinge die Szene verlassen haben. Betroffene Bereiche können mit milder Seifenlauge gereinigt von werden.

Zur Überwachung zur Bekämpfung von Schädlingen, schauen Sie auf der Unterseite der Blätter, auf Stämmen und in den Kerben der Zweige. Eine Hand Linse kann hilfreich sein. Ein Wattestäbchen, das mit Alkohol oder Seifenlauge kann zur Reinigung von Schädlingen und klebrige Rückstände wirksam sein. Draußen Schlauch den Baum gründlich mit Wasser ab. Wenn Insekten immer noch vorhanden sind, sprühen Sie den Baum mit einer Lösung von Licht Gartenbau Öl oder Safer Seife nach den Anweisungen des Herstellers. Eine weiche Zahnbürste oder Miniaturbild kann in Verdrängen Maßstab Insekten helfen.

Sticky / Nässen Trunk
Ältere Bäume können durch Braunfäule gummosis an der Basis des Stammes, verursacht durch einen Bodenpilz befallen werden genannt Phytophthera. Typischerweise wird man eine klebrige Substanz feststellen, aus den Stamm des Baumes kommen. Weed Esser und Nagetierschäden können zu Gummibärchen Rinde Sekrete führen. Halten Sie die Basis des Stammes trocken und wegzuräumen jedem Boden, Mulch, Gras oder Unkraut, die Feuchtigkeit an der Basis könnte zu halten. Schneiden Sie infizierten Gebieten mit einem scharfen (clean) Messer, verwenden Baumdichtung, die Wunde zu bedecken und auf ein erneutes Auftreten zu überwachen. Entfernen verfallener Rinde zu einem Punkt, wo keine Verfärbung sichtbar ist. Wenn Wasser in den Stamm von Sprinkleranlagen trifft, kann, dass der Pilz aus, außerdem. Stellen Sie sicher, Wasser nicht um den Stamm im Winter regnet in einem Becken nicht stehen oder nach Bewässerung. Achten Sie darauf, immer sauber pruners mit Alkohol oder einem anderen Antiseptikum Reiniger zwischen den Anwendungen die Ausbreitung der Krankheit unter den Bäumen zu verhindern.

Weiß gesprenkelte Blätter
Wenn die Blätter auf dem Baum drehen weiß, oder wenn Sie weiß siehe ‘tupfen,’ Ihr Baum kann Spinnmilben haben. Sie sind sehr klein, und schwierig, ohne eine Lupe zu sehen. Sie können rot oder weiß sein. Spinnmilben saugen die Säfte aus Blattzellen, wodurch Blätter heraus zu bleichen. Spinnmilben können mit Seife und Öl-Sprays gesteuert werden, wenn das Problem frühzeitig entdeckt wird. Ein sehr wirksames Produkt für Spinnmilbe und andere saugende Insektenbekämpfung ist Bio-Orange TKO. Diese Mehrzweck-Bio-Reiniger, höchstens verdünnten Rate verwendet wird, Milben totfahren Eier. Achten Sie darauf, wöchentlich zu überwachen bereit für jede Schädling Wiederholung zu sein. Sie können alle 10 Tage zu sprühen etwa müssen drei Wochen neu Bruteier zu töten. Predaceous Milben und viele andere nützliche Organismen können erworben werden.

Mite Schädlinge erscheinen häufig auf Pflanzen, die gestresst sind. Stressfaktoren für den Außen Bäume umfassen übermäßige Straßenstaub. Milben gedeihen in Staub! Wenn möglich, alle zwei Wochen oder so, waschen Sie den Staub von Baumlaub. Auch zu halten Bäume gesund und stressfrei, sollten Sie Ihre Bäume regelmäßig zu füttern, nach Richtungen, mit einem guten hohen Stickstoffzitrusdünger mit Spurenelementen.

Nützliche Insekten
Spinnen, Marienkäfer, Florfliegen und preying Gottesanbeterinnen sind nur einige der Nützlinge Sie sich im Freien um Zitrusbäume sehen. Sie können manchmal Nützlinge wie Marienkäfer auf lokaler Kindergärten kaufen.

Fruchtbonbon
Einige Fruchtfall ist normal, vor allem in heißen Sommermonaten. Wenn Obst oder Blüte Tropfen zu groß ist, ist die richtige Bewässerung oft die Lösung. Extrem heiß, trocken, wird windigem Wetter Fruchtfall auslösen. Achten Sie darauf, Bäume sind in diesen Situationen bewässert. Übermäßige Fruchtfall durch die Spaltung von Früchten begleitet ist das Ergebnis von zu viel Wasseraufnahme.

Blatt Tropfen / Zweig Dieback
Blatt Tropfen und Zweig dieback kann durch Lichtmangel verursacht werden. Zitrusbäume müssen mindestens 6 Stunden voller Sonne zu wachsen. Wenn sie zuhause wächst, dann ist es möglich, dass Ihre Bäume besser machen mit einem wachsen Licht für den Winter. Eine plötzliche Veränderung in der Beleuchtung oder Feuchtigkeit kann zu Problemen führen, so müssen Sie Ihren Baum nach und nach von einem Ort zum anderen zu bewegen, oder von innen nach außen.

Wenn Ihr Baum ausreichend Licht empfängt, und erfährt Blattfall, ist unsachgemäße Bewässerung wahrscheinlich der Täter. Ein Mangel an Wasser kann den Baum austrocknen und Blätter verlieren während übermäßige Bewässerung die Wurzeln verfaulen verursachen können, so dass sie die Fähigkeit zu nehmen Wasser und Nährstoffe bis in die Blätter verlieren. Wenn Sie ändern auch Feuchtigkeit zu versorgen gießen, oft wird der Baum erholen, wenn auch langsam. Ein Feuchtigkeitsmesser ist nützlich, um sicher zu sein, dass die Bewässerung notwendig ist, und kann Ihnen eine geeignete Bewässerungsplan helfen entwickeln.

Sollte Ihr Baum all seine Blätter verlieren, nicht verzweifeln. Sie können es leicht zu helfen, neue Wachstumsschub zurückschneiden; dann, mit verbesserten Wachstumsbedingungen (ausreichend Licht, richtige Bewässerung) sollte es zu erholen. Denken Sie daran, auch regelmäßig mit einem guten Zitrusdünger zu füttern (3: 1: 1-Verhältnis oder ähnliches).

Überprüfen Sie Ihren Baum regelmäßig auf Schädlinge. Schwere Befall von Schildläusen oder Milben können Entlaubung führen. Eine regelmäßige Überwachung wird Ihnen helfen Aktion rechtzeitig zu nehmen, bevor schwere Belastung (Entblätterung) auftritt.

Was sind die Ursachen Vergilben Blätter auf Zitrusbäume?

Das Vergilben Laub zeigt in der Regel entweder einen Mangel an Dünger oder overwatering. Fortsetzung overwatering verursachen Wurzelspitzen zu verrotten, wodurch der Baum nicht in der Lage Nährstoffe aufzunehmen. Insgesamt Entlaubung kann, wenn das Problem nicht behoben ist.

Schneiden Sie bei der Bewässerung auf die empfohlenen Raten zurück. und sicher sein, tofertilize richtig.

Citrus sind schwere Feeder und erfordern eine konstante stetige Quelle von Stickstoff, vor allem gut aussehen und produktiv sein. Stellen Sie sicher, dass Sie befruchten regelmäßig nach dem Etikett mit einem Qualitätszitrus / Avocado Dünger. Sicherstellen, dass das Verhältnis von jedem Düngemittel Sie verwenden eine höhere Menge an Stickstoff, aufweist, relativ zu den anderen zwei Elementen. A 3: 1: 1 oder 4: 1: 1 (N: P: K) Dünger, sowie Spurenelemente ist ideal.

Für Zitronenbäume insbesondere einige Vergilben und Tropfen Innen Blätter ist normal. Zitronenbäume können sehr kräftig wachsen und profitieren von einer vernünftigen Beschneidung, sie zu halten buschig. Neue Niederlassungen bilden, wo Sie schneiden.

Wenn die Blätter auf Ihrem Zwerg Zitrus kräuseln, gibt es drei gemeinsame Möglichkeiten:

  1. Einige Insektenschädlinge wird einige Blatt aufrollt. Im Frühjahr machen diese Blattläuse auf weichen neuen Blätter könnten. Sehen Sie in den curl auf das Vorhandensein von Insekten. Wenn keine vorhanden sind, sollten Sie 2 oder 3 unten.
  2. Underwatering können Blätter dazu führen, eingerollt oder Tasse. Auch Stress aus sehr heißem Wetter wird Blatt Schröpfen verursachen
  3. Manchmal verlässt Willen Tasse ABWÄRTS im Spätherbst oder frühen Winter. Dies ist kein Problem, sich Sorgen zu machen, da das neue Wachstum mit normalen geformten Blätter im Frühjahr herauskommen wird.

Warum ist nicht mein Baum produzieren Obst?

Es gibt eine Reihe möglicher Gründe:

  • Wächst der Baum im Schatten oder drinnen? Licht ist wichtig für die Fruchterzeugung. Laub Wachstum kann im Schatten auftreten, aber Blätter dazu neigen, größer zu sein als normal, und schießt länger als normal. Mindestens sechs Stunden voller Sonne pro Tag erforderlich. Geben Sie acht oder mehr Stunden Sonne pro Tag für eine optimale Fruchtproduktion.
  • Wenn Ihr Baum mit einer schnellen Rate wächst und hat seit Jahren, dann ist es möglich, dass ein Wurzelstock Sauger übernommen hat.
  • Gab es Blüten gewesen auf dem Baum, der keine Früchte festgelegt haben, oder eine kleine Frucht, die nicht bis zur Reife entwickelt haben?

Auch sicher sein, geeignete Düngemittel und Wasser zu versorgen.

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS

  • RRR-Behind Problem Knees-RRR …

    Hinter Problem Knees: Der M. popliteus Von James P. Kotorac, D. C. Die Popliteus ist ein kleiner Muskel, der hinter dem Knie läuft. Aufgrund seiner geringen Größe im Vergleich zu den Beinbeuger…

  • Finde das Problem Was auf Flecken …

    In der chinesischen Medizin wird es angenommen, dass jeder Teil der Fläche wirkt als ein Fenster auf eine Innenfläche des Körpers. Ob das Gesichtsbereich ist gesund oder ungesund aussehende…

  • Problem Aortenklappenstenose, Herzkammer Probleme.

    Was ist Aortenklappenstenose (AS)? Aortenstenose ist eine der häufigsten und schwerwiegendsten Ventilkrankheitsprobleme. Aortenstenose ist eine Verengung der Aortenklappe Öffnung. Aortenstenose…

  • Rußtau ein unschönes Problem …

    In meinem Garten habe ich eine kleine Ecke übersehen, die seit Jahren ungepflegt war. In dieser Ecke gibt es eine Hecke, die bis vor kurzem in einem dunklen schwarzen Ruß bedeckt war. Es war…

  • Pflanzung und Pflege von jungen Citrus …

    Heben Sie nie oder den Baum tragen Durch den Stamm oder Pfahl ergreifend, und sicherzustellen, der Dass Baum in, abgesenkt und Werd richtig in das Pflanzloch Gesetzt, Bevor Sie den Polybehälter…

  • Problem Perioden (Nur-Text-Version) …

    Ich bin 15, aber meine Zeit noch nicht gekommen. Wenn Sie Ihre Zeit und Sie sind 15 oder es hat drei oder mehr Jahren, da Ihre Brüste zuerst begann zu wachsen begonnen wird, könnten Sie mit zu…

Добавить комментарий